Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 25.04.2024 12:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.01.2023 19:10 
Senior Member
Senior Member

Registriert: 25.05.2017 08:28
Beiträge: 660
wolf hat geschrieben:
gutsie2000 hat geschrieben:
Und ich bin auch im Ruhestand. Nicht meckern sondern sich entscheiden. Hingehen oder eben nicht. Ich würde es auch schätzen wenn meine Arbeit gut bezahlt werden würde. Der Künstler hat doch ein Recht darauf, bezahlt zu werden. Hat doch weniger mit Moral zu tun. Bruce hat dafür ja auch seine persönliche Leistung und Arbeit eingebracht und wer ein Ticket kauft, würdigt damit seine Leistung, indem der ihn bezahlt.


Das ist gut. Ich möchte auch gut bezahlt werden. Aber daran ist nicht zu denken. Von meiner Rente alleine werde ich mal nicht leben können :!:

Es geht auch nicht ums meckern oder sich nicht entscheiden können, sondern ob es machbar ist.

Genau. Doch wer das nicht verstehen will, dem kann man es auch nicht erklären.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.01.2023 19:39 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2016 13:39
Beiträge: 807
the Dude hat geschrieben:
The River hat geschrieben:
Schön wenn man als Ruheständler auch noch ne üppige Rente hat :mrgreen: Rollatorparty mit betreutem Rocken :prosit
Kann mich nicht beklagen; finanziell und gesundheitlich alles Topfit. Deshalb ja auch FoS 1
Find ich gut. Scheint so langsam ne echte Gammelfleischparty gestopfter Kukidentträger zu werden - natürlich mit Sitzplätzen. Keine Sorge wg. Neiddebatte.Ich kassiere auch bald Pension (und Steuern zahl ich eh' keine). Springsteen werfe ich es deshalb aber trotzdem nicht hinterher. Zudem wünsche ich mir mindestens eine Show wie bei Jennifer Lopez. Irgendwie muß der "Boss im Bossanzug" (oder ist es Armani?) auch mal investieren. Ein Outlaw Pete Cowboyhut und ne läppische Videoleinwand passt einfach nicht mehr zum neuen Image. :mrgreen:

_________________
Es muss erst noch viel schlimmer kommen, bevor es wieder besser werden kann.
Achtung! Meine Beiträge können Satire und Ironie enthalten, die nicht gesondert gekennzeichnet sind.


Zuletzt geändert von the Dude am 01.01.2023 19:43, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.01.2023 19:40 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2016 13:39
Beiträge: 807
1984boy hat geschrieben:
wolf hat geschrieben:
gutsie2000 hat geschrieben:
Und ich bin auch im Ruhestand. Nicht meckern sondern sich entscheiden. Hingehen oder eben nicht. Ich würde es auch schätzen wenn meine Arbeit gut bezahlt werden würde. Der Künstler hat doch ein Recht darauf, bezahlt zu werden. Hat doch weniger mit Moral zu tun. Bruce hat dafür ja auch seine persönliche Leistung und Arbeit eingebracht und wer ein Ticket kauft, würdigt damit seine Leistung, indem der ihn bezahlt.


Das ist gut. Ich möchte auch gut bezahlt werden. Aber daran ist nicht zu denken. Von meiner Rente alleine werde ich mal nicht leben können :!:

Es geht auch nicht ums meckern oder sich nicht entscheiden können, sondern ob es machbar ist.

Genau. Doch wer das nicht verstehen will, dem kann man es auch nicht erklären.


Touche! :mrgreen:

_________________
Es muss erst noch viel schlimmer kommen, bevor es wieder besser werden kann.
Achtung! Meine Beiträge können Satire und Ironie enthalten, die nicht gesondert gekennzeichnet sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.01.2023 19:43 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2003 18:54
Beiträge: 7840
Wohnort: Siegen / NRW
Geschlecht: Männlich
the Dude hat geschrieben:
The River hat geschrieben:
the Dude hat geschrieben:
Schön wenn man als Ruheständler auch noch ne üppige Rente hat :mrgreen: Rollatorparty mit betreutem Rocken :prosit
Kann mich nicht beklagen; finanziell und gesundheitlich alles Topfit. Deshalb ja auch FoS 1
Find ich gut. Scheint so langsam ne echte Gammelfleischparty gestopfter Kukidentträger zu werden - natürlich mit Sitzplätzen. Keine Sorge wg. Neiddebatte.Ich kassiere auch bald Pension (und Steuern zahl ich eh' keine). Springsteen werfe ich es deshalb aber trotzdem nicht hinterher. Zudem wünsche ich mir mindestens eine Show wie bei Jennifer Lopez. Irgendwie muß der "Boss im Bossanzug" (oder ist es Armani?) auch mal investieren. Ein Outlaw Pete Cowboyhut und ne läppische Videoleinwand passt einfach nicht mehr zum neuen Image. :mrgreen:
Richtig lesen bitte, eben keine Sitzplätze!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
"Streicht 'n kessen Darm, der Junge!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.01.2023 21:04 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2016 13:39
Beiträge: 807
The River hat geschrieben:
Richtig lesen bitte, eben keine Sitzplätze!
Waren die doch zu teuer?

_________________
Es muss erst noch viel schlimmer kommen, bevor es wieder besser werden kann.
Achtung! Meine Beiträge können Satire und Ironie enthalten, die nicht gesondert gekennzeichnet sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.01.2023 21:33 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 18:47
Beiträge: 7073
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich
the Dude hat geschrieben:
The River hat geschrieben:
Richtig lesen bitte, eben keine Sitzplätze!
Waren die doch zu teuer?
:roll:

Bitte zum eigentlichen Thema zurück kommen.

_________________
Bild WM-Tippspielsieger 2014 Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.01.2023 21:52 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2016 13:39
Beiträge: 807
racin hat geschrieben:
the Dude hat geschrieben:
The River hat geschrieben:
Richtig lesen bitte, eben keine Sitzplätze!
Waren die doch zu teuer?
:roll:

Bitte zum eigentlichen Thema zurück kommen.


Ach Meno :roll: ...Ja, Ja, schon gut, olle Spaßbremse :mrgreen:
Lass uns doch ein büschen plaudern, sonst ist ja hier doch die meiste Zeit "Graveyard Waltz"
( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )

_________________
Es muss erst noch viel schlimmer kommen, bevor es wieder besser werden kann.
Achtung! Meine Beiträge können Satire und Ironie enthalten, die nicht gesondert gekennzeichnet sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.02.2023 22:12 
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2007 16:26
Beiträge: 628
Wohnort: Düsseldorf
So jetzt bin ich durch 5 lange Seiten durch. Ich habe mir jeden Post durchgelesen.

Die Reaktionen sind meist positiv. Das hat unser Bruce ja auch verdient.

Ich habe immer gesagt dass Bruce aus dem New Yorker Telefonbuch vorlesen könnte und das wäre unterhaltsam. Aber das ist anscheinend nur für die Starken unter uns der Fall.

Bei der neuen Songsammlung kommt bei mir keine Freude auf. Für kommt es nicht in Frage die neue Scheibe ein Album zu nennen. Denn hier fehlt die Spannung was Bruce mit diesem und jenen Song gerne sagen möchte. Oft muss man mal ein kleine Recherche machen was der historische/ gesellschaftliche Hintergrund des Songs ist. All das fehlt denn das sich nur belanglose Songs.

Bei der neuen Songsammlung kommt keine Freude auf.

Mir fiel das auf als ich die neue Songsammlung auf Spotify hörte und im Anschluss als erster Song im Anschluss Tougher than the rest lief. Was für ein Kontrast, was für ein emotionales Stück.

Leider ist die neue Scheibe ein Totalausfall für mich - etwas was die Welt nicht braucht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.02.2023 22:41 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2003 18:54
Beiträge: 7840
Wohnort: Siegen / NRW
Geschlecht: Männlich
Den letzten Satz hast Du falsch formuliert, von wegen dass die Welt das Album nicht braucht. Dafür war es in zu vielen Ländern ein Nr 1 Album.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
"Streicht 'n kessen Darm, der Junge!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.02.2023 23:03 
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2007 16:26
Beiträge: 628
Wohnort: Düsseldorf
Das ist nur mein Bewertung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.02.2023 23:24 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2016 13:39
Beiträge: 807
The River hat geschrieben:
Den letzten Satz hast Du falsch formuliert, von wegen dass die Welt das Album nicht braucht. Dafür war es in zu vielen Ländern ein Nr 1 Album.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Mit dieser "Argumentation" bräuchte die Welt auch die unzähligen unsäglichen Alben von Frank Farian, Madonna, Helene Fischer u.v.m. Die waren auch in zig Ländern Nr. 1. Es sei den Quantität geht vor Qualität. Wer's braucht :roll: Finde das BS-Album zwar gut, aber auch polarisierend

_________________
Es muss erst noch viel schlimmer kommen, bevor es wieder besser werden kann.
Achtung! Meine Beiträge können Satire und Ironie enthalten, die nicht gesondert gekennzeichnet sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.02.2023 08:28 
Senior Member
Senior Member

Registriert: 25.05.2017 08:28
Beiträge: 660
the Dude hat geschrieben:
The River hat geschrieben:
Den letzten Satz hast Du falsch formuliert, von wegen dass die Welt das Album nicht braucht. Dafür war es in zu vielen Ländern ein Nr 1 Album.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Mit dieser "Argumentation" bräuchte die Welt auch die unzähligen unsäglichen Alben von Frank Farian, Madonna, Helene Fischer u.v.m. Die waren auch in zig Ländern Nr. 1. Es sei den Quantität geht vor Qualität. Wer's braucht :roll: Finde das BS-Album zwar gut, aber auch polarisierend

Meiner Ansicht nach sollte man mit Aussagen, dass dieses oder jenes Album die Welt nicht brauche, sehr vorsichtig sein. Denn Musikgeschmack ist doch etwas sehr individuelles. Wenn jemand sagt: "Dieses Album brauche ich nicht" ist das viel angemessener. Ich kann nicht sagen, dass ich das Soulalbum von Springsteen unbedingt brauche, aber es gefällt mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.02.2023 09:04 
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2020 20:42
Beiträge: 9
Geschlecht: Männlich
1984boy hat geschrieben:
the Dude hat geschrieben:
The River hat geschrieben:
Den letzten Satz hast Du falsch formuliert, von wegen dass die Welt das Album nicht braucht. Dafür war es in zu vielen Ländern ein Nr 1 Album.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Mit dieser "Argumentation" bräuchte die Welt auch die unzähligen unsäglichen Alben von Frank Farian, Madonna, Helene Fischer u.v.m. Die waren auch in zig Ländern Nr. 1. Es sei den Quantität geht vor Qualität. Wer's braucht :roll: Finde das BS-Album zwar gut, aber auch polarisierend

Meiner Ansicht nach sollte man mit Aussagen, dass dieses oder jenes Album die Welt nicht brauche, sehr vorsichtig sein. Denn Musikgeschmack ist doch etwas sehr individuelles. Wenn jemand sagt: "Dieses Album brauche ich nicht" ist das viel angemessener. Ich kann nicht sagen, dass ich das Soulalbum von Springsteen unbedingt brauche, aber es gefällt mir.


Solche Aussagen geschehen aber sehr schnell, oft ohne das man sich dessen bewusst ist. So schreibst du heute morgen folgendes im 'Tampa-Thread':
'Auf dem Konzert wurden sehr viele Lieder von dem mittelmäßigen Album Letter To You gespielt.'
Das ist meines Erachtens genau das Gleiche, das Album ist für mich nämlich nicht mittelmäßig. Wie du schon sagst, Musikgeschmack ist doch etwas sehr individuelles.

Keine Kritik, nur eine Feststellung 8)

_________________
We may find it out on the street tonight baby
Or we may walk until the daylight maybe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.02.2023 10:18 
Senior Member
Senior Member

Registriert: 25.05.2017 08:28
Beiträge: 660
Und du hast recht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.02.2023 11:20 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2016 13:39
Beiträge: 807
1984boy hat geschrieben:
the Dude hat geschrieben:
The River hat geschrieben:
Den letzten Satz hast Du falsch formuliert, von wegen dass die Welt das Album nicht braucht. Dafür war es in zu vielen Ländern ein Nr 1 Album.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Mit dieser "Argumentation" bräuchte die Welt auch die unzähligen unsäglichen Alben von Frank Farian, Madonna, Helene Fischer u.v.m. Die waren auch in zig Ländern Nr. 1. Es sei den Quantität geht vor Qualität. Wer's braucht :roll: Finde das BS-Album zwar gut, aber auch polarisierend

Meiner Ansicht nach sollte man mit Aussagen, dass dieses oder jenes Album die Welt nicht brauche, sehr vorsichtig sein. Denn Musikgeschmack ist doch etwas sehr individuelles. Wenn jemand sagt: "Dieses Album brauche ich nicht" ist das viel angemessener. Ich kann nicht sagen, dass ich das Soulalbum von Springsteen unbedingt brauche, aber es gefällt mir.


Ich bin jetzt mal so frei und behaupte (für mich)-keine Feststellung, nur Kritik: Es gibt guten und schlechten Geschmack. Und nur weil tausende Fliegen Scheiße fressen, muß Scheiße noch lange nicht gut sein. Aber wer's braucht: Guten Appetit! Schließen wir einen Kompromiss: ICH hab recht! ;-)

_________________
Es muss erst noch viel schlimmer kommen, bevor es wieder besser werden kann.
Achtung! Meine Beiträge können Satire und Ironie enthalten, die nicht gesondert gekennzeichnet sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de