Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 18.10.2019 21:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 344 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.06.2019 19:16 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2005 08:20
Beiträge: 811
Ich hatte mich ja schon nach wrecking Ball und vor high hopes verabschiedet, das war schon nichts mehr für mich. Und jetzt dieses Western Stars. Von den 13 Liedern kann ich mit viel "good will" Tucson Train, Western Stars, Chasin' Wild Horses, Somewhere North of Nashville, Stones und Hello Sunshine "gut" finden. Aber Grad so.

Der Rest ist für mich Fahrstuhlmusik.

Das ist das zweite Studioalbum, dass ich mir nicht kaufen werde.

Live mehr gerne, aber diese Musik gefällt mir nicht mehr.

_________________
This night forever, no morning will come ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.07.2019 19:11 
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2016 15:51
Beiträge: 12
Ain't-a-beauty hat geschrieben:
Ganz viele Einzelmenschen in Deutschland haben auch einen guten Geschmack :wink:

https://www.offiziellecharts.de/charts/album


Dazu mal eine Frage: Laut dem englischen Wikipedia Eintrag zu Western Stars (einen deutschen gibt es noch nicht) wurden die drei im Vorfeld veröffentlichten Songs als ausgekoppelte Singles bezeichnet. Weiß jemand, wie das in Deutschland ist? Trotz des Erfolgs des Albums in den verschiedenen Ländern finde ich keinen der Songs in den Single Charts.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.07.2019 13:09 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2010 22:19
Beiträge: 1895
Die veröffentlichten Singles haben den Sprung in die Charts nicht geschafft.

Und in den USA ist das Album von Platz 2 auf Platz 30 gefallen; in Deutschland ist das Album auf den 5.Rang.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.07.2019 14:13 
Platin Member
Platin Member

Registriert: 24.07.2008 14:58
Beiträge: 5078
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: Männlich
wolf hat geschrieben:
Die veröffentlichten Singles haben den Sprung in die Charts nicht geschafft.


Es gibt noch Single-Charts? :shock: Das ist ja soooo 80er! :P

Nee, ernsthaft, ich wusste echt nicht, dass Bruce noch Singles veröffentlicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.07.2019 14:43 
Gold Member
Gold Member

Registriert: 14.06.2016 18:02
Beiträge: 831
Wohnort: fast Berlin
Mir war neu, dass in Deutschland (im Gegensatz zu z.B. UK und Amerika) die Chartplatzierungen nicht anhand der Anzahl der verkauften "Tonträger" ermittelt werden, sondern nach dem Verkaufsumsatz. Kein Wunder, dass es mittlerweile so viele vermeintliche Deluxe-Boxen mit irgend nem Fankram gibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.07.2019 20:22 
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2007 16:26
Beiträge: 618
Wohnort: Düsseldorf
So nun möchte ich mal meinen Senf zum neuen Album abgeben.

Kurz: das neue Album ist der Hammer - ich höre es seit Erscheinen permanent im Auto.

Bruce singt gefühlvoll wie lange nicht mehr. Die Arrangements sind einmalig. Ich stelle mir vor wie die Stücke zusammen mit der E Street Band klingen würden. Im Kopf habe ich - rund 40% besser.
Ich liebe jedes Stück - und ich träume mich in die Geschichten hinein.

Also laßt uns alle glücklich sein dass und Bruce ein soo schönes Album geschenkt hat!

Keep on rockin Bruce, cause we all livin for the rock N Roll.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.07.2019 21:51 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2003 15:13
Beiträge: 1106
freehold01 hat geschrieben:
So nun möchte ich mal meinen Senf zum neuen Album abgeben.

Kurz: das neue Album ist der Hammer - ich höre es seit Erscheinen permanent im Auto.

Bruce singt gefühlvoll wie lange nicht mehr. Die Arrangements sind einmalig. Ich stelle mir vor wie die Stücke zusammen mit der E Street Band klingen würden. Im Kopf habe ich - rund 40% besser.
Ich liebe jedes Stück - und ich träume mich in die Geschichten hinein.

Also laßt uns alle glücklich sein dass und Bruce ein soo schönes Album geschenkt hat!

Keep on rockin Bruce, cause we all livin for the rock N Roll.


Schön, dass sich auch mal jemand richtig freut über ein komplett neues Album!

Ich befinde mich noch immer in der Phase des Hineinhörens, habe aber schon manches entdeckt, dass mich berührt und das bleibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.07.2019 20:10 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2008 16:52
Beiträge: 434
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich
Und heute äußerte sich noch die FAZ zum Album.

Mit überschaubarer Begeisterung.

_________________
Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.
Mark Twain


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.07.2019 17:22 
Gold Member
Gold Member

Registriert: 14.06.2016 18:02
Beiträge: 831
Wohnort: fast Berlin
Bruce himself im (Telefon)gespräch bei EStreet Radio, u.a. die Info, dass die Doku mit dem komplett gespielten Western-Stars-Album noch in diesem Jahr zu sehen sein wird:

https://twitter.com/SIRIUSXM/status/114 ... 39718?s=09


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.07.2019 17:33 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2010 22:19
Beiträge: 1895
In den USA jetzt auf Platz 60 und hier auf der 8.

Madonna scheint hingegen in den USA einen totalen Flop zu landen: sie ist gar nicht mehr platziert!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.07.2019 19:40 
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2008 12:22
Beiträge: 225
Also ich teile die Meinung einiger Personen hier. Ich kann mit dem Album leider absolut nichts anfangen. Es ist ja in Ordnung dass es sich hier um ein "ruhigeres", softeres Album handelt. Ich finde aber trotzdem keinen Bezug zu den Songs.
"Western Stars", "somewhere north of nashville" , "Chasin wild horses"- das sind noch drei Songs die ich mir anhören kann- aber beim Rest kann ich nur umschalten.
So sehr ich die Stimme vom Boss liebe, wird hier instrumental rein gar nichts geboten. Hätten Sie doch wenigstens mal ein kleines schönes Gitarrensolo mit eingebaut. Fehlanzeige!
Nein! Der Boss kann das definitiv besser, auch ohne E-Street Band! Wenn ich da an "Lucky Town", "Human Touch" oder "Ghost of Tom Joad" denke...da liegen WELTEN dazwischen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.07.2019 20:49 
Gold Member
Gold Member

Registriert: 24.04.2005 06:54
Beiträge: 979
Und die Welt und Bruce haben sich natürlicherweise verändert ... oder?

Du trägst doch sicher auch deine Klamotten nicht im Stil von damals.

Die Stars, die versucht haben immer weiter auf der gleichen Schiene zu texten und komponieren, wo sind sie heute?

_________________
sitting in the first row


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.07.2019 22:20 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2009 18:36
Beiträge: 2651
Wohnort: Oberfranken
Geschlecht: Männlich
Das Video zu "Western Stars" ist bei mir, nach ca. 50 x ansehen, gleich hinter
" Tougher than the rest" auf Platz 2 meiner absoluten Lieblingsvideos gelandet,

_________________
BL-Tippspielsieger 2012/2013
Fan des Quintuple-Siegers seit 1972


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.07.2019 01:23 
Full Member
Full Member

Registriert: 24.02.2006 23:25
Beiträge: 361
Wohnort: Würzburg
Western Stars ist ein fantastisches Album ! Jedes Lied auf diesem Meisterstück macht Sinn. Ein Album von beeindruckender Schönheit. Eine wunderbare Sinfonie !
Bravo, Bruce und Danke für dieses herrliche Erlebnis !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.07.2019 05:18 
Junior Member
Junior Member

Registriert: 25.05.2017 08:28
Beiträge: 203
John_Rambo hat geschrieben:
Also ich teile die Meinung einiger Personen hier. Ich kann mit dem Album leider absolut nichts anfangen. Es ist ja in Ordnung dass es sich hier um ein "ruhigeres", softeres Album handelt. Ich finde aber trotzdem keinen Bezug zu den Songs.
"Western Stars", "somewhere north of nashville" , "Chasin wild horses"- das sind noch drei Songs die ich mir anhören kann- aber beim Rest kann ich nur umschalten.
So sehr ich die Stimme vom Boss liebe, wird hier instrumental rein gar nichts geboten. Hätten Sie doch wenigstens mal ein kleines schönes Gitarrensolo mit eingebaut. Fehlanzeige!
Nein! Der Boss kann das definitiv besser, auch ohne E-Street Band! Wenn ich da an "Lucky Town", "Human Touch" oder "Ghost of Tom Joad" denke...da liegen WELTEN dazwischen.

Stimmt. Zwischen Western Stars und Human Touch liegen Welten. Western Stars gehört zu den besten Alben, während Human Touch das zweitschlechteste ist. :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 344 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Eddem und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de