Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 13.11.2019 10:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29.11.2015 19:30 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2003 20:05
Beiträge: 2369
Wohnort: Burgwedel
Tramp69 hat geschrieben:
Mir wiederum fehlt in der Doku so ein wenig die Abwechslung. Insbesondere hätte ich gerne Stevie's Meinung zu einigen Dingen gerne gehört, denn er war bei diesem Album ja so sehr involviert wie bei keinem anderen. Der Doku kann man nur entnehmen, dass Bruce zwischen Stevie und Jon Landau "vermitteln" musste.


Jap, Stevie wäre sehr spannend gewesen, das Ganze als Konversation zwischen den beiden, das wär's gewesen. Du drückst das übrigens sehr freundlich aus, er hat sie bewusst gegeneinander ausgespielt :lol: .

_________________
"Now that we've fucked ourselves anyway, we have a responsibility to continue to xxxx ourselves" - Natalie Maines


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2015 15:44 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2010 11:16
Beiträge: 810
Wohnort: across the River
Tramp69 hat geschrieben:
Danke für den Link! :-)


...aber gerne :-) https://vimeo.com/147174188
Und ja, mit Stevie's Meinung wär's noch int'ressanter g'wesen.

White Lies

Bin schon sehr gespannt auf den 4. Dezember :D

_________________
"but when they said 'sit down', I stood up"
Es gibt zwei Arten von Menschen auf der Welt – Springsteen-Fans und solche, die ihn noch nicht live gesehen haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2015 17:46 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2005 16:44
Beiträge: 3352
Wohnort: Hamburg
freehold01 hat geschrieben:
Ganz schön clever der Jon. Ist halt ein alter Fuchs. 8)


Als hätte er das Weihnachtsgeschäft erfunden... :xmas

_________________
Ehrensheriff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.12.2015 16:21 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 11:13
Beiträge: 13229
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Out in the Street (Tempe Show):

http://vevo.ly/EaffAD

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.12.2015 09:21 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2010 11:16
Beiträge: 810
Wohnort: across the River

_________________
"but when they said 'sit down', I stood up"
Es gibt zwei Arten von Menschen auf der Welt – Springsteen-Fans und solche, die ihn noch nicht live gesehen haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.12.2015 08:40 
Platin Member
Platin Member

Registriert: 24.07.2008 14:58
Beiträge: 5082
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: Männlich
Mich würde mal die Meinung des Forums zur River-Box interessieren. Auf BTX gehen sie ja doch zum Teil sehr kritisch - wie immer - mit dem guten Teil um. Ich denke auch, dass einiges mehr drin gewesen ist, daher auch nur 4 Sterne bei meiner Amazon-Rezension, bin aber insbesondere mit den "neuen" Songs sehr zufrieden. Da sind richtig starke Songs und vor allem Ohrwürmer dabei.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.12.2015 18:55 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2010 22:19
Beiträge: 1895
Was ich jetzt schreibe ist natürlich meine persönliche Meinung.

Ich hätte mir für eine Box solchen Ausmaßes mehr erhofft, zumal meiner Ansicht nach der Preis-Leistungsvergleich nicht stimmig ist.
1. Das gesamte River-Album noch einmal in einer gereamasterten Version zu veröffentlichen ist überflüssig, da es diese Version bereits letztes Jahr in der Collection-Version gab.
2. Gerade mal 11 :!: Songs wirklich unbekannt sind. Die Anderen sind bereits auf Tracks veröffentlicht wurden.
3. Das Tempe-Konzert ist wohl wirklich etwas nur für die "richtigen" Fans :wink: , da ich mir generell DVD-Konzerte oder Dokus so gut wie nie ansehe, weil mir einfach die Muße und Zeit dazu fehlt.

Fazit: Insgesamt betrachtet ist es aus den oben genannten Gründen für mich Abzockerei, sorry, aber da sollte man die Rosa-Bruce-Brille mal absetzen. Es ist eigentlich auch traurig, dass sich Bruce auf seinen alten "Ruhm" ausruht und eine "River"-Box-Tour macht. Aber man ist ja heutzutage schon froh, wenn überhaupt etwas kommt..... :(

Das ist meine Meinung und ich weiß, dass jetzt viele aufschreien werden und "Brucephemie" rufen werden. Aber ab und an muss sollte man auch realistisch sein und sich nicht von tollen aufgemachten Boxen blenden lassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.12.2015 20:29 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2003 20:14
Beiträge: 2925
Wohnort: im Nordwesten
Geschlecht: Männlich
Also, bei allem Verständnis ... Mit "Abzockerei" hat das nichts zu tun.

Wenn er eine River Box rausbringt, würde das schon komisch aussehn, wenn das (remasterte) Album nicht dabeiläge.
Und es soll auch Leute (es sind nicht nur Fans), die sich die Box mit den remasterten Alben nicht zugelegt haben.
Dass du dir DVDs/Dokus nicht anschaust, ist deine Sache, das hat mit objektiver Kritik nichts zu tun. Ich dagegen (und ich weiß es von fast allen Brucefans, die ich kenne) schaue überaus gern Konzert-DVDs und auch Dokus, weil mich beispielsweise die Entstehungsgeschichte interessiert und was Bruce dazu sagt. Die Muße dazu nehm ich mir einfach, ist ja nicht jeden Abend.
Das Fotobuch ist exzellent gemacht. Für so ein Buch zahlt man oft allein schon an die 30 Euro. Dazu kommen 3 DVDs/2 Blurays und die CDs.

Wie kann man ernsthaft behaupte, dass das "Abzockerei" ist? Natürlich ist das Set nicht billig. Du kannst sagen, du findest es zu teuer und wirst es dir von daher nicht kaufen. Wo ist das Problem?
Man kanns aber auch so sehen:
Diesen Preis zahlen viele Leute mit 2 Monatsbeiträgen für ihren Handyvertrag. Ich für meinen Teil zahle 10 Euro/Mon. für mein Smartphone. Da kann ich mir bald wieder locker eine Box von Bruce kaufen.
Ja, ich bin Brucefan, habe jedoch keine "Rosa-Bruce-Brille". -
Und bitte lass diese Verallgemeinerung mit "man", du wirfst hier alle anderen in einen Topf.

_________________
Things that keep people human is the ability to keep dreaming. (Bruce Springsteen) :wish


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.12.2015 20:58 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2007 21:42
Beiträge: 381
Danke boss49, volle Zustimmung! Ich wollte gerade in etwa einen solchen Text verfassen.

Zudem finde ich das Tempe-Konzert ganz gross und zieht mir die Socken aus!

_________________
http://www.SpringsteenFM.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.12.2015 02:49 
Full Member
Full Member

Registriert: 24.02.2006 23:25
Beiträge: 361
Wohnort: Würzburg
Das Tempe Konzert ist eine Klasse für sich !
Das Buch ist sehr schön !
Das angedachte und dann wieder verworfene Album "The Ties That Bind" zeigt einen historischen Abschnitt in Bruce's Schaffen auf und ich finde es sehr schön dieses Alternativwerk nun offiziell veröffentlicht zu sehen.
Dazu weitere 11 Songs, die noch unveröffentlicht waren plus einige Lieder, die bereits auf "Tracks" zu hören waren.
Das in einer Box, die den Namen des Albums trägt, das remasterte Teil beiliegt, ist eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Ich bin zufrieden mit der Box.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.12.2015 07:42 
Senior Member
Senior Member

Registriert: 24.02.2008 16:29
Beiträge: 615
Habt Ihr euch mal Tenth Avenue Freeze-Out von Tempe angesehen?

Bei diesem Song wechselt er zu einem Funkmikrofon. Zu der Zeit (1980) war das eigentlich ziemlich unüblich.
Die Funkmikrofons kamen erst ein paar Jahre vorher auf dem Markt und waren damals noch sehr störanfällig. Auch die Akkus hielten wahrscheinlich nur für einen Song.
Noch erstaunlicher ist es, dass Bruce dieses doch recht teure Mikro nach dem Song einfach wegwirft. Das wird seinen Techniker nicht gefreut haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.12.2015 08:05 
Platin Member
Platin Member

Registriert: 24.07.2008 14:58
Beiträge: 5082
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: Männlich
Das einzige, was ich am Preis-/Leistungsverhältnis kritisiere ist, dass man die "neuen" Songs zum Großteil nicht einzeln herunterladen kann. Ich denke, dass das in naher Zukunft noch geändert wird. Aber das hinterlässt zumindest ein "Geschmäckle". Ansonsten geht der Preis schon in Ordnung.

Ich habe mir jetzt auch mehrfach sowohl die Outtakes als auch das Single-Album angehört und darf erfreut feststellen, dass sich die bereits bekannten Songs auf "Ties that Bind" doch deutlicher unterscheiden als zunächst gedacht: Der Titeltrack, Hungry Heart (geringfügig langsamer und dadurch deutlich besser als die bis dato bekannte Version), Loose Ends, The Price you Pay, Be True unterscheiden sich z. B. von den bekannten Varianten und You can look ist quasi ein komplett neuer Song mit lediglich bekanntem Text. Ich find die Box gut! :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.12.2015 08:20 
Full Member
Full Member

Registriert: 04.12.2014 16:09
Beiträge: 316
Tramp69 hat geschrieben:
Das einzige, was ich am Preis-/Leistungsverhältnis kritisiere ist, dass man die "neuen" Songs zum Großteil nicht einzeln herunterladen kann. Ich denke, dass das in naher Zukunft noch geändert wird. Aber das hinterlässt zumindest ein "Geschmäckle". Ansonsten geht der Preis schon in Ordnung.

Ich habe mir jetzt auch mehrfach sowohl die Outtakes als auch das Single-Album angehört und darf erfreut feststellen, dass sich die bereits bekannten Songs auf "Ties that Bind" doch deutlicher unterscheiden als zunächst gedacht: Der Titeltrack, Hungry Heart (geringfügig langsamer und dadurch deutlich besser als die bis dato bekannte Version), Loose Ends, The Price you Pay, Be True unterscheiden sich z. B. von den bekannten Varianten und You can look ist quasi ein komplett neuer Song mit lediglich bekanntem Text. Ich find die Box gut! :-)


Dann wäre es doch auch logisch gewesen, wenn er schon seine Outtakes von Tracks übernimmt, dass er auch die Songs wie "Loose ends", "Be true" als Beispiel noch zusätzlich als Outtake in der bekannten Tracks-Fassung dazunimmt. So brauchen wir doch wieder Tracks, um alles was wir haben, hören zu können. Aber auch gut so, sonst ist Tracks irgendwann mal überflüssig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.12.2015 08:53 
Platin Member
Platin Member

Registriert: 24.07.2008 14:58
Beiträge: 5082
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: Männlich
Indiana hat geschrieben:
Tramp69 hat geschrieben:
Das einzige, was ich am Preis-/Leistungsverhältnis kritisiere ist, dass man die "neuen" Songs zum Großteil nicht einzeln herunterladen kann. Ich denke, dass das in naher Zukunft noch geändert wird. Aber das hinterlässt zumindest ein "Geschmäckle". Ansonsten geht der Preis schon in Ordnung.

Ich habe mir jetzt auch mehrfach sowohl die Outtakes als auch das Single-Album angehört und darf erfreut feststellen, dass sich die bereits bekannten Songs auf "Ties that Bind" doch deutlicher unterscheiden als zunächst gedacht: Der Titeltrack, Hungry Heart (geringfügig langsamer und dadurch deutlich besser als die bis dato bekannte Version), Loose Ends, The Price you Pay, Be True unterscheiden sich z. B. von den bekannten Varianten und You can look ist quasi ein komplett neuer Song mit lediglich bekanntem Text. Ich find die Box gut! :-)


Dann wäre es doch auch logisch gewesen, wenn er schon seine Outtakes von Tracks übernimmt, dass er auch die Songs wie "Loose ends", "Be true" als Beispiel noch zusätzlich als Outtake in der bekannten Tracks-Fassung dazunimmt. So brauchen wir doch wieder Tracks, um alles was wir haben, hören zu können. Aber auch gut so, sonst ist Tracks irgendwann mal überflüssig.


Was ich noch vermisse auf der Box: Die alternative, rockige Version von Point Blank! Die hätte unbedingt auf die Outtakes-CD gehört!

Ich darf auch verweisen auf die Umfrage zu den Outtakes unter viewtopic.php?f=75&t=21090 . Da geht doch noch was, oder? Oder bin ich zu früh mit der Umfrage?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.12.2015 16:15 
Platin Member
Platin Member

Registriert: 24.07.2008 14:58
Beiträge: 5082
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: Männlich
wolf hat geschrieben:
Was ich jetzt schreibe ist natürlich meine persönliche Meinung.

Ich hätte mir für eine Box solchen Ausmaßes mehr erhofft, zumal meiner Ansicht nach der Preis-Leistungsvergleich nicht stimmig ist.
1. Das gesamte River-Album noch einmal in einer gereamasterten Version zu veröffentlichen ist überflüssig, da es diese Version bereits letztes Jahr in der Collection-Version gab.
2. Gerade mal 11 :!: Songs wirklich unbekannt sind. Die Anderen sind bereits auf Tracks veröffentlicht wurden.
3. Das Tempe-Konzert ist wohl wirklich etwas nur für die "richtigen" Fans :wink: , da ich mir generell DVD-Konzerte oder Dokus so gut wie nie ansehe, weil mir einfach die Muße und Zeit dazu fehlt.

Fazit: Insgesamt betrachtet ist es aus den oben genannten Gründen für mich Abzockerei, sorry, aber da sollte man die Rosa-Bruce-Brille mal absetzen. Es ist eigentlich auch traurig, dass sich Bruce auf seinen alten "Ruhm" ausruht und eine "River"-Box-Tour macht. Aber man ist ja heutzutage schon froh, wenn überhaupt etwas kommt..... :(

Das ist meine Meinung und ich weiß, dass jetzt viele aufschreien werden und "Brucephemie" rufen werden. Aber ab und an muss sollte man auch realistisch sein und sich nicht von tollen aufgemachten Boxen blenden lassen.

Das hat gar nix mit Brucephemie zu tun und nur dadurch, dass Du ständig wiederholst, wir anderen, die mit den letzten Veröffentlichungen von Bruce nicht die "Probleme" haben wie Du, sollen die rosa-rote Bruce-Brille absetzen, macht Deine Behauptung nicht richtiger. Ich denke, hier wird durchaus ausgewogen argumentiert und ich habe mich bemüht, in meiner Rezension auch die negativen Punkte aufzuzählen und denke auch, dass da noch mehr drin gewesen wäre, deshalb gab es von mir auch nur 4 statt 5 Sterne. Wenn Du meinst, das Preis-/Leistungsverhältnis passt nicht, ist das Deine Sache und Deine freie Entscheidung, die Box nicht zu kaufen. Allerdings hast Du ja schon im Vorfeld über den hohen Preis gejammert, ohne die Box genauer gekannt zu haben. Und auch jetzt gehe ich mal davon aus, dass Du noch nicht in die einzelnen Tracks reingehört hast. Ansonsten wäre Dir nämlich aufgefallen, dass sich die Songs auf Ties that Bind durchaus, wenn auch z. T. minimal, unterscheiden von den bekannten Versionen, wie ich ja bereits oben erwähnt habe. Und wie hat Dir eigentlich das Coffee-book gefallen?

Und dass Du persönlich mit DVDs und Dokus nichts anfangen kannst, ist Dein Problem, hat aber rein gar nichts mit Abzockerei zu tun oder gehst Du auch ins Kino und sagst hinterher, der Film war eine Abzockerei, weil er vielleicht mies war und nicht Deinen Erwartungen entsprochen hat?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de