Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 15.12.2018 21:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.08.2018 15:14 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 11:13
Beiträge: 13158
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild

Bruce Springsteen wird zur neuen “Roots and Branches” Songsammlung eine Aufnahme des im Jahre 1949 entstandenen Pete Seeger Liedes “If I Had a Hammer (The Hammer Song)” beisteuern.

Das 3 CDs umfassende Werk feiert den 21. Jahrestag der Gründung des “Appleseed Recording Labels” und enthält ausserdem Songs von Tom Morello, Donovan, Tim Robbins, John Wesley Harding, Joan Baez, Pete Seeger, Natalie Merchant, Al Stewart, Roger McGuinn und Danny Glover.

Ferner ist Bruce Springsteen auch mit der bereits auf “We Shall Overcome: The Seeger Sessions” veröffentlichten Komposition “We Shall Overcome” auf der “Roots and Branches” CD vertreten.

phpBB [video]


“If I Had a Hammer (The Hammer Song)” wurde von Pete Seeger und Lee Hayes im Jahre 1949 geschrieben und erstmals am 3. Juni 1949 anlässlich einer Versammlung der “Kommunistischen Partei der USA” (KPUSA) in der “Nicholas-Arena” in New York City von Pete Seegers Folkgrupppe “The Weavers” welturaufgeführt. “If I Had a Hammer” ist ein Protestsong, der sich gegen die Strafverfolgung von 11 Kommunisten richtete, die Ende der 1940er Jahre den Sturz der amerikanischen Regierung forderten.

Bild
Appleseed Recording

“Appleseed Recording” wurde von Jim Musselman im Jahre 1997 ins Leben gerufen. Das Musiklabel ist in West Chester, PA beheimatet und schreibt es sich auf die Fahnen, unabhängige Musik zu veröffentlichen und für soziale Gerechtigkeit einzutreten.

:arrow: :arrow: :arrow: “Roots and Branches – Appleseed’s 21st Anniversary” erscheint am 19. Oktober 2018 und kann auf Amazon.de oder im [url=http://www.asbury-park.de/shop]Stonepony Shop[/b] vorbestellt werden.

Appleseed Music schreibt:
Zitat:
APPLESEED RECORDINGS CELEBRATES 21st ANNIVERSARY WITH HISTORIC TRIPLE ALBUM SET, OUT OCTOBER 19th, 2018. COLLECTION FEATURES NEW MUSIC FROM BRUCE SPRINGSTEEN, TOM MORELLO, DONOVAN, TIM ROBBINS, JOHN WESLEY HARDING, PLUS HIGHLIGHTS FROM THE APPLESEED ARCHIVES

Tracklist:

DISC ONE (“Let the Truth Be Told”)


Pete Seeger: “Oh Sacred World”
Bruce Springsteen: “If I Had a Hammer (The Hammer Song)” (*)
Tom Morello: “Dirty Deeds Done Dirt Cheap” (*)
Tim Robbins: “Well May the World Go” (*)
Joan Baez: “I Wish the Wars Were All Over”
Pete Seeger with Billy Bragg, Ani DiFranco, Steve Earle and Anne Hills: “Bring Them Home (If You Love Your Uncle Sam)”
Tom Russell: “Across the Border” (*)
Johnny Clegg: “Love in the Time of Gaza”
John Wesley Harding with Corporal Quorum: “Scared of Guns (Amended)” (*)
Sweet Honey in the Rock: “Second Line Blues”
Anne Hills: “Needle of Death” (*)
Natalie Merchant and Friends: “There is No Good Reason”
The Kennedys: “Give Me Back My Country”
Studs Terkel: “Blessed Be the Nation”
Tom Morello: “This Land is Your Land”
Bruce Springsteen: “We Shall Overcome”
Pete Seeger: “Dr. King on Violence”

DISC TWO (“Wisdom Keepers”)

Jesse Winchester: “Get It Right One Day” (*)
Donovan: “Poorman’s Sunshine”
Dick Gaughan: “Land of the North Wind”
Tom Paxton and Anne Hills: “Follow That Road”
Al Stewart: “Katherine of Oregon”
Jonathan Edwards: “Surrounded”
Jackson Browne and Bonnie Raitt: “Kisses Sweeter Than Wine”
Angel Band: “Jump Back in the Ditch”
Eric Andersen: “Gonna Go Crazy”
Tom Rush: “What I Know”
Sweet Honey in the Rock: “IDK, but I’m LOL”
Lizzie West and the White Buffalo: “Portrait of an Artist as a Young Woman (Thank You)”
Joel Rafael Band with Jackson Browne, Jimmy LaFave and Arlo Guthrie: “Stepstone”
Tom Paxton: “Looking for the Moon”
Pete Seeger and Lorre Wyatt with Emmylou Harris: “Somos El Barco (We Are the Boat)”
John Stewart: “There is Love (Wedding Song)”
Jesse Winchester: “Sham-a-Ling-Dong-Ding”
Dick Gaughan: “When I’m Gone”

DISC THREE (“Keeping the Songs Alive”)

John Gorka: “The Water is Wide”
David Bromberg with Levon Helm: “Bring It With You When You Come”
Ramblin’ Jack Elliott: “Roving Gambler”
Tim Eriksen: “Careless Love”
Donovan: “Wild Mountain Thyme (*)
Roger McGuinn with Judy Collins: “John Riley”
John Wesley Harding: “Canadee-I-O”
Bernice Johnson Reagon with Kim and Reggie Harris: “Oh Mary, Don’t You Weep”
Pete Seeger: “Going Across the Mountain”
Frank Proffitt: “Tom Dooley”
Guardabarranco: “Asturias”
Lila Downs: “El Quinto Regimiento”
Aoife Clancy: “Are You Sleepin’, Maggie?”
Alec Stone Sweet: “Mrs. Poer, or, The Concerto”
Jody Stecher and Kate Brislin: “Sow ‘Em on the Mountain”
Steve Young: “Little Birdie”
Mike Seeger and Peggy Seeger: “Cindy”
Sharon Katz and the Peace Train: “Sanalwami”
Danny Glover and Rev. Robert B. Jones, Sr.: “Keep Your Lamps Trimmed and Burning”
Kim and Reggie Harris: “Wade in the Water”
John Stewart and Darwin’s Army: “Bay of Mexico”
Tommy Sands with Dolores Keane and Vedran Smailovic: “Where Have All the Flowers Gone”

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.11.2018 09:01 
Newbie
Newbie

Registriert: 10.02.2015 19:47
Beiträge: 27
Das Ding kam gestern hier an. Ich bin zwar noch nicht ganz durch, aber ich bin doch sehr positiv überrascht: Durch die Auswahl der Künstler sind die drei CDs doch sehr abwechslungsreich geworden, der "neue" Springsteen-Song ist sehr gelungen, Tom Morellos Beiträge sind großartig, ebenso Jackson Browne und John Stewart. Ich mag sehr das Stück von John Wesley Harding, in dem alle Senatoren und Abgeordneten genannt werden, die von Waffenlobby Spenden bekommen haben.

Und das beiliegende Heft ist wirklich gut geschrieben und sehr informativ.

Die einzige Kritik, die ich habe: Die Überschneidungen zu der alten Doppel-CD "Where Have All The Flowers Gone: The Songs Of Pete Seeger" sind doch größer als erwartet (Studs Terkel!).

Irgendwie macht mich diese CD doch sehr melancholisch, denn sie ist mMn ein Zeugnis dafür, wie Diskurse (künstlerisch und politisch) vor Trump gelaufen sind. Pete Seeger (den ich persönlich für einen verirrten Spinner halte) sagt in einem Song, "Bring Them Home", als Amerikaner habe er auch das Recht, sich zu irren. Genau so ist es! Aber das ist eine Haltung, die es leider nicht mehr gibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de