Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 14.10.2019 04:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31.07.2017 16:24 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 11:13
Beiträge: 13223
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild
(c) Bild: Coolcaesar / CC BY-SA 3.0

Bruce Springsteen hat mit der in Santa Monica, CA beheimateten „Universal Music Publishing Group“ einen neuen Verlagsvertrag geschlossen. Der Deal deckt Springsteens vergangene Arbeiten und zukünftige Projekte ab. Nun ist es „Universal“ möglich, sämtliche Songs des Künstlers weltweit zu vermarkten und einzelne Songs bzw. Alben für Streaming Anbieter freizugeben.

Auszug aus der Pressemeldung:
Zitat:
Bruce Springsteen has signed with Universal Music Publishing Group (UMPG) to exclusively administer his entire catalog of songs and future projects, the first time a single publisher will represent his entire catalog worldwide.

With the agreement, UMPG will be responsible for developing creative and commercial opportunities for Springsteen’s song catalog consisting of multi-diamond and multi-platinum certified studio albums Greetings from Asbury Park, N.J., The Wild, the Innocent and the E Street Shuffle, Born to Run, Darkness on the Edge of Town, The River, Born in the U.S.A., Tunnel of Love and The Rising, with songs including „Tenth Avenue Freeze-Out,“ „Dancing in the Dark,“ „Badlands,“ „Thunder Road,“ „The Rising,“ „Working on a Dream“ and „Wrecking Ball.“

Along with his own recordings, Springsteen’s work has often been covered by other acclaimed artists, with credits including David Bowie’s „It’s Hard to be a Saint in the City,“ Natalie Cole’s „Pink Cadillac,“ Joan Jett’s „Light of Day,“ Mary J. Blige’s „American Skin (41 Shots),“ Manfred Mann’s Earth Band’s „Blinded by the Light,“ The Pointer Sisters‘ „Fire,“ Patti Smith’s „Because the Night,“ Rage Against the Machine’s „The Ghost of Tom Joad“ and Neil Young’s „My Hometown.“

Jon Landau, President of Jon Landau Management, said, „We are thrilled to be working with Jody Gerson and her team. After forty productive years of working with the leading independents, it is now time for us to centralize Bruce’s publishing. UMPG combines putting the artist first with creating, leading and managing the incredible changes occurring in the world of publishing. At this point in Bruce’s legendary songwriting career, they are an ideal fit.“

Jody Gerson, UMPG’s Chairman and CEO, said, „During a career spanning more than 40 years, Bruce Springsteen has amassed one of the most iconic catalogs of songs in the history of music. As an artist, his demand for excellence and his requirement for heart and passion in everything that you do is the standard for how we operate every day at UMPG. We are thrilled to put the entire global resources of our company into expanding the popularity of his music and creating exciting new fan experiences.“ … weiterlesen / Quelle


Presseberichte:
:arrow: Musikwoche: Universal Music sichert sich Verlagskatalog von Bruce Springsteen
:arrow: Bloomberg: Bruce Springsteen Signs Deal With Universal for Global Song Catalog
:arrow: Billboard: Bruce Springsteen Signs Worldwide Deal With Universal Music Publishing

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.07.2017 16:36 
Gold Member
Gold Member

Registriert: 01.02.2009 04:39
Beiträge: 838
Bruce nicht mehr bei Sony :shock:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.07.2017 16:49 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 11:13
Beiträge: 13223
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Auf http://brucespringsteen.net/ ist unten noch der link zu Columbia.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.07.2017 17:48 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2014 10:47
Beiträge: 856
Wohnort: ... im Südwesten der Republik
Geschlecht: Männlich
berlingirl hat geschrieben:
Bruce nicht mehr bei Sony :shock:

Was Bruce nicht alles tut, um die undichte Stelle mit der Putzfrau "abzudichten" ... :lol:

Aber mal ernsthaft: Gab es nicht nen Vertrag mit Sony inclusive einer Roadmap von Veröffentlichungen ... ? Was wird daraus? Steht die Nebraska Box 2022 nun auf der Kippe oder wird sie wahrscheinlicher? Fragen über Fragen ... :wink: :mrgreen:

_________________
Ich fordere streng abgegrenzte Zweifels- und Unsicherheitsräume ...! ;o)
HH 2008 / F 2009 / K 2012 / M 2013 / MG 2013 / L 2013 / M 2016 / B 2016


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.07.2017 19:47 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2003 15:13
Beiträge: 1103
Ganz doof gefragt: Das eine sind die Verlagsrechte, die nun bei Universal liegen. Das andere die Veröffentlichungen, die bei Sony sind. Oder nicht?

Wenn das keine Ente ist, dann steht doch da, dass sie jetzt 40 Jahre lang mit den "leading independents" zusammen gearbeitet haben. Das kann sich ja nicht auf Columbia/Sony beziehen :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.07.2017 21:17 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2014 10:47
Beiträge: 856
Wohnort: ... im Südwesten der Republik
Geschlecht: Männlich
Tommy Soprano hat geschrieben:
Ganz doof gefragt: Das eine sind die Verlagsrechte, die nun bei Universal liegen. Das andere die Veröffentlichungen, die bei Sony sind. Oder nicht?

Wenn das keine Ente ist, dann steht doch da, dass sie jetzt 40 Jahre lang mit den "leading independents" zusammen gearbeitet haben. Das kann sich ja nicht auf Columbia/Sony beziehen :D

Danke, da hab ich nicht genau genug hingesehen ... :wink:

_________________
Ich fordere streng abgegrenzte Zweifels- und Unsicherheitsräume ...! ;o)
HH 2008 / F 2009 / K 2012 / M 2013 / MG 2013 / L 2013 / M 2016 / B 2016


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.08.2017 06:23 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2006 11:46
Beiträge: 1158
Wohnort: Rheinland
... tatsächlich wird auch Billy Joel in dem Artikel als vertretener Künstler geführt. Dessen letzte Veröffentlichungen liefen allesamt bei Sony/Columbia und auch er hielt dem Konzern jahrzehntelang die Treue. Das wäre schon ein unglaublicher Zufall, wenn beide die Plattenfirma gewechselt hätten, daher scheint es tatsächlich eher etwas mit den Verlagsrechten zu tun zu haben.

Auf der anderen Seite: Universal dürfte einer der größten Konkurrenten von Sony sein... Mal abwarten, was passiert...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.08.2017 09:23 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 11:13
Beiträge: 13223
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bruce Springsteen Songs waren auf diverse Verlage verteilt. "Dancing in the Dark" bei SONY, andere Kompositionen unter anderem bei "Downtown Publishing" (siehe hier: https://www.dmpgroup.com/artist/bruce-springsteen/).
Es ist nun die Rede von weltweiten "Publishing Rights" bei ab sofort bei Universal liegen.

Showbiz 411 schreibt:

Zitat:
Sony-ATV has lost the rights to Bruce Springsteen’s music publishing in the UK. That huge and profitable catalog is going to Universal Music Publishing. Everything from “Because the Night” to “Fire” to “Born to Run” is in that package. So is “Blinded by the Light” and “Glory Days.” The very short, catchy Springsteen songs are worth a bloody fortune to publishers. (Springsteen’s publishing in the US was with Downtown Music publishing. That goes to Universal as well.)
Springsteen’s recording contract stays with Sony-Columbia Records.
Quelle: http://www.showbiz411.com/2017/07/06/pa ... pringsteen

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.08.2017 09:47 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2014 10:47
Beiträge: 856
Wohnort: ... im Südwesten der Republik
Geschlecht: Männlich
Danke für die Klarstellung, Floyd ... die Sony-Putzfrau ist also weiterhin im Rennen ... :wink:

_________________
Ich fordere streng abgegrenzte Zweifels- und Unsicherheitsräume ...! ;o)
HH 2008 / F 2009 / K 2012 / M 2013 / MG 2013 / L 2013 / M 2016 / B 2016


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de