Bruce Springsteen Forum
https://www.asbury-park.de/forum/

live.brucespringsteen.net
https://www.asbury-park.de/forum/viewtopic.php?f=7&t=20892
Seite 69 von 73

Autor:  metalandi [ 04.07.2020 17:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

Das mit dem "Twang" war für mich nie ein Problem, weil ich eigentlich erst durch Live in NYC zum Fan wurde und das für mich dadurch normal war. Ich weiss auch nicht warum das was schlechtes sein soll, es ist halt anders als in den 70ern und 80ern. Ich kann z.B. von 1978 keine einzige Show durchgehend anhören weil ich mit dieser krächzenden Stimme von damals gar nix anfangen kann. Mir gefällt auch der Sound insgesamt von 1999 besser als von damals. Ist halt Geschmackssache.

Autor:  Tramp69 [ 04.07.2020 19:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

Mir geht es ähnlich, bin auch kein großer Fan des Gesangs auf der Darkness-Tour. Am besten war der Gesang ab der River-Tour. TOL-Tour gefällt mir der Gesang auch und dann wieder ab der Wrecking-Ball-Tour.

Trotzdem, das Philadelphia-Konzert ist auch trotz Twang top! :-) Und wieder eine Setlist ohne River, die Version auf der Reunion-Tour kann ich gar nicht hören. Und dass auf der Tour nur ganz selten Songs von Born in the USA gespielt wurden, ist ebenfalls sehr positiv.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Autor:  World's Apart [ 05.07.2020 11:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

Beim Thema Stimme muss ich ganz klar anmerken, dass die auf den 2005-Shows stark zum Ausdruck kommt und genial klingt...Insgesamt finde ich diese Epoche sehr unterbewertet und würde mir gerne eine komplette DVD dieser Tour wünschen- allein schon wegen ser sämtlichen Perlen, die er aus seinem Devils-Koffer gezogen hat 8)

Autor:  metalandi [ 08.08.2020 05:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

Die diesmalige Veröffentlichung wurde wieder mal um eine Woche verschoben...

Autor:  boss49 [ 09.08.2020 16:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

World's Apart hat geschrieben:
Beim Thema Stimme muss ich ganz klar anmerken, dass die auf den 2005-Shows stark zum Ausdruck kommt und genial klingt...Insgesamt finde ich diese Epoche sehr unterbewertet und würde mir gerne eine komplette DVD dieser Tour wünschen- allein schon wegen ser sämtlichen Perlen, die er aus seinem Devils-Koffer gezogen hat 8)


Da bin ich ganz deiner Meinung. :!:

Autor:  Holger [ 14.08.2020 14:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

Schon wieder verschoben.... :roll:

Autor:  metalandi [ 14.08.2020 16:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

Langsam machen die sich lächerlich mit den Verschiebungen. Ich mein, z.B. Metallica bringen JEDE Woche sogar eine Video-Show heraus mit neu abgemischtem Sound. Ist schon das dritte mal heuer dass es verschoben wird...ich versteh nicht was die immer für Probleme haben :?:

Autor:  LuG [ 21.08.2020 17:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

London, November 11, 2006
... mit einer tollen Version von "Devils & Dust" und einem "Long Walk Home", ein Jahr bevor er auf "Magic" auftauchte.

Also ich bin zufrieden.

Autor:  Holger [ 21.08.2020 18:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

LuG hat geschrieben:
London, November 11, 2006
... mit einer tollen Version von "Devils & Dust" und einem "Long Walk Home", ein Jahr bevor er auf "Magic" auftauchte.

Also ich bin zufrieden.

Bin auch zufrieden mit dieser Veröffentlichung .
Hätte ich mir eine Show wünschen können wäre es zwar Köln 2006 , aber London ist auch ganz gut .

Autor:  metalandi [ 22.08.2020 06:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

Die letzten beiden Releases (Philly 99 und Wembley 06) waren mal wieder ein richtiger Knaller. Shows mit denen man nicht so wirklich rechnen konnte. So kanns weitergehen! Jetzt bleibt nur zu hoffen dass sich durch die Verspätung vom Wembley nicht die September-Veröffentlichung auch verzögert...

Autor:  LuG [ 22.08.2020 11:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

Jetzt bitte nicht anspucken oder mit Steinen schmeißen, aber:
Nach 53 (!!!) zum größten Teil exzellenten Live-Veröffentlichungen in sechs Jahren, wäre ich gar nicht traurig, wenn man bei den Archives mal den Fuß vom Gaspedal nehmen würde.
Also ICH wäre mit einem Archive alle zwei oder drei Monate mehr als zufrieden.

Autor:  Holger [ 22.08.2020 12:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

LuG hat geschrieben:
Jetzt bitte nicht anspucken oder mit Steinen schmeißen, aber:
Nach 53 (!!!) zum größten Teil exzellenten Live-Veröffentlichungen in sechs Jahren, wäre ich gar nicht traurig, wenn man bei den Archives mal den Fuß vom Gaspedal nehmen würde.
Also ICH wäre mit einem Archive alle zwei oder drei Monate mehr als zufrieden.

Steine habe ich gerade nicht zur Hand . Nehme ich halt Tomaten ... :tomato :tomato :mrgreen:

Autor:  Spike [ 22.08.2020 12:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

Holger hat geschrieben:
LuG hat geschrieben:
Jetzt bitte nicht anspucken oder mit Steinen schmeißen, aber:
Nach 53 (!!!) zum größten Teil exzellenten Live-Veröffentlichungen in sechs Jahren, wäre ich gar nicht traurig, wenn man bei den Archives mal den Fuß vom Gaspedal nehmen würde.
Also ICH wäre mit einem Archive alle zwei oder drei Monate mehr als zufrieden.

Steine habe ich gerade nicht zur Hand . Nehme ich halt Tomaten ... :tomato :tomato :mrgreen:

Ich hätte gern den großen flachen und eine Tüte Kies ... quatsch ... ich freu mich über die Frequenz der Veröffentlichungen, aber die Verzögerungen zeigen ja, daß diese Taktung nicht so einfach zu halten ist - und offensichtlich verschieben sie lieber die Veröffentlichung als qualitativ Minderweitiges rauszugeben: Das ist doch gut für uns ... also von mir keine Klagen, sondern Verständnis - und wenn die Frequenz runtergeht, so what? Dann ist es eben so ... :wink:

Autor:  metalandi [ 22.08.2020 13:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

Warum sollte man wenigere Veröffentlichungen machen? Das ergibt für mich keinen Sinn. Man muss sich ja nicht jede Show kaufen. Ich bin froh dass überhaupt jedes Monat eine rauskommt. Wie gesagt, z.B. Metallica bringen JEDEN Montag was neues raus, und zwar sogar mit Video...

Autor:  Eddem [ 22.08.2020 14:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: live.brucespringsteen.net

metalandi hat geschrieben:
Warum sollte man wenigere Veröffentlichungen machen? Das ergibt für mich keinen Sinn. Man muss sich ja nicht jede Show kaufen. Ich bin froh dass überhaupt jedes Monat eine rauskommt. Wie gesagt, z.B. Metallica bringen JEDEN Montag was neues raus, und zwar sogar mit Video...

Konzert-Veröffenlichungen vom Boss mit Video wäre ich nicht abgeneigt :devil

Seite 69 von 73 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/