Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 28.11.2020 14:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stand Up For Heroes 2020
BeitragVerfasst: 19.11.2020 12:06 
Junior Member
Junior Member

Registriert: 11.09.2007 08:49
Beiträge: 169
Wohnort: Berlin
phpBB [video]


phpBB [video]


phpBB [video]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stand Up For Heroes 2020
BeitragVerfasst: 19.11.2020 12:38 
Platin Member
Platin Member

Registriert: 12.08.2002 09:59
Beiträge: 1158
Wohnort: Lummerland
fortuna95 hat geschrieben:


Mag ja normalerweise das Gekampfle nicht besonders , aber das ist gut . :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stand Up For Heroes 2020
BeitragVerfasst: 19.11.2020 15:11 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2008 19:32
Beiträge: 2398
Wohnort: HR
See You In My Dreams im Duett ist sehr schön. :D

_________________
It's only Rock 'n' Roll, aber es fühlt sich an wie Liebe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stand Up For Heroes 2020
BeitragVerfasst: 19.11.2020 20:19 
Gold Member
Gold Member

Registriert: 29.10.2003 19:15
Beiträge: 935
Wohnort: Walsrode
Eine tolle und schöne Songwahl... :P
Long Walk Home ist einfach ein genialer Song....I'll see You in my Dreams und 100 Guitars haben ordentliches Live-Potenzial.

Eins ist aber schon irritierend.. mir erschließt sich die Gitarre bei Patti nicht, sie wirkt in den Duetten fehl am Platz...und das Ende bei Dreams klingt auch nicht wirklich rund....ich werde leider nicht mehr warm mit ihrer Stimme :o

_________________
Let's let love give what it gives....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stand Up For Heroes 2020
BeitragVerfasst: 20.11.2020 08:31 
Gold Member
Gold Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2006 14:56
Beiträge: 780
FULL performance plus introduction:

https://www.youtube.com/watch?v=NqT9L2aT9XE

_________________
...Roy Orbison´s singing for the lonely...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stand Up For Heroes 2020
BeitragVerfasst: 20.11.2020 12:26 
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 233
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Sehr schön, auch wieder den Dachboden seiner Scheune aus "Western Stars" zu sehen.

I'll see you in my dreams ist einfach eine tolle Komposition. Pattis Gesang finde ich persönlich auch manchmal wieder zu affektiert und gern mal nicht ganz auf dem Ton. Aber der Song ist grandios, das merkt man so pur noch mehr.

Was mir bei Long Walk Home aufgefallen ist und was mir bei Bruces Solo-Performances immer öfter auffällt und mich irritiert:
Wie auch z.B. Willie Nelson singt Bruce immer öfter außerhalb des Timings der Gitarre, also zeitlich deutlich vor dem Beat/, also vor dem Takt. Willie Nelson macht das live in gehörigem Ausmaß, da ist das manchmal kaum zu ertragen. Bruce hat leider vor ein paar Jahren damit begonnen, das mehr und mehr zu etablieren, wenn er alleine spielt oder beginnt. Bei Live-Versionen ist das beim Intro von Wrecking Ball oft extrem, da habe ich es erstmalig deutlich bemerkt. Hier bei Long Walk home macht er das auch wieder etwas zu sehr. Es ist ein Stilmittel, klar, aber es wäre irgendwie angenehmer im Timing. In Live-Konzerten hat das schon oft die Fans rausgebracht beim Klatschen. Das kommt sicher daher, dass die Künstler ihre Songs so oft gesungen haben und Variationen reinbringen, aber für den Zuhörer, der irgendwie auf den Takt der Gitarre ausgerichtet ist oder gedanklich mitsingt, etwas seltsam.

_________________
Berlin 2002-Rising
Munich 2003 Open-Rising
Munich 2005 Devils
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 Open -Working
Frankfurt/Köln/Berlin 2012/Munich 2013 Open -Wrecking
München 2016 Open -River
http://www.humantouchmusic.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stand Up For Heroes 2020
BeitragVerfasst: 22.11.2020 19:59 
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2020 18:56
Beiträge: 3
johnnygonzales hat geschrieben:
Sehr schön, auch wieder den Dachboden seiner Scheune aus "Western Stars" zu sehen.

I'll see you in my dreams ist einfach eine tolle Komposition. Pattis Gesang finde ich persönlich auch manchmal wieder zu affektiert und gern mal nicht ganz auf dem Ton. Aber der Song ist grandios, das merkt man so pur noch mehr.

Was mir bei Long Walk Home aufgefallen ist und was mir bei Bruces Solo-Performances immer öfter auffällt und mich irritiert:
Wie auch z.B. Willie Nelson singt Bruce immer öfter außerhalb des Timings der Gitarre, also zeitlich deutlich vor dem Beat/, also vor dem Takt. Willie Nelson macht das live in gehörigem Ausmaß, da ist das manchmal kaum zu ertragen. Bruce hat leider vor ein paar Jahren damit begonnen, das mehr und mehr zu etablieren, wenn er alleine spielt oder beginnt. Bei Live-Versionen ist das beim Intro von Wrecking Ball oft extrem, da habe ich es erstmalig deutlich bemerkt. Hier bei Long Walk home macht er das auch wieder etwas zu sehr. Es ist ein Stilmittel, klar, aber es wäre irgendwie angenehmer im Timing. In Live-Konzerten hat das schon oft die Fans rausgebracht beim Klatschen. Das kommt sicher daher, dass die Künstler ihre Songs so oft gesungen haben und Variationen reinbringen, aber für den Zuhörer, der irgendwie auf den Takt der Gitarre ausgerichtet ist oder gedanklich mitsingt, etwas seltsam.



Ist natürlich Geschmackssache, ich mag das sehr gerne. Es klingt vielleicht für manche Ohren seltsam, aber der Punkt, dass es eben schon im Timing ist.

Springsteen hat m.E. nach eine unglaublich gute "Sprachrhythmik" hat, seine Betonungen sind oft neben den Betonungen der Instrumente, aber eben "in time". Bei dem wenig bekanntnen Song "Silver Palomino" ist das z.B. sehr eindrücklich - die Worte wirken wie ein Rhythmusinstrument.

Spricht insgesamt für ein außergewöhnliches Rhythmusgefühl, aber wie gesagt - Geschmackssache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de