Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 28.02.2020 18:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Welcher Song gefällt Euch am besten?
Born in the USA 5%  5%  [ 13 ]
Cover Me 1%  1%  [ 2 ]
Darlington County 0%  0%  [ 1 ]
Working on the Highway 2%  2%  [ 6 ]
Downbound Train 27%  27%  [ 71 ]
I'm on Fire 5%  5%  [ 14 ]
No Surrender 22%  22%  [ 57 ]
Bobby Jean 14%  14%  [ 36 ]
I'm Goin' Down 6%  6%  [ 16 ]
Glory Days 3%  3%  [ 8 ]
Dancing in the Dark 7%  7%  [ 18 ]
My Hometown 9%  9%  [ 23 ]
Abstimmungen insgesamt : 265
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Born in the USA - das Album
BeitragVerfasst: 31.10.2003 17:34 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 11:13
Beiträge: 13251
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild

Aufgenommen Anfang 1982 bis April 1984 in den Power Plant Studios, New York, N.Y.

Veröffentlicht am 04. Juni 1984

Billboard Top Ten - Platz 1. erreicht am 23. Juni 1984

Mitwirkende Künstler:
Bruce Springsteen - Gitarre, Gesang, Harmonika
Steven van Zandt - Gitarre, Mandoline, Gesang
Garry Tallent - Bass, Horn, Gesang
Danny Federici - Orgel, Glockenspiel und Klavier bei "Born in the USA"
Roy Bittan - Keyboards, Klavier, Gesang
Clarence Clemons - Saxophon, Percussion, Gesang
Max Weinberg - Drums, Gesang
Richie Rosenberg - Trombone, Background Vocals bei "Cover Me" und "No Surrender"
Ruth Jackson - Background Vocals bei "My Hometown"


Infos:
"Born in the USA" wurde in den Power Plant Studios in New York City aufgenommen.

1983 war eine Studio-Session in Los Angeles angesetzt und Bruce Springsteen spielte mit der E-Street Band "Sugarland", "Cynthia" und "Follow that Dream" ein. Alle Songs wurden nie veröffentlicht.

In New York wurde auch "Be True" sowie "This Hard Land", "Seven Tears" "None but the Brave" und Murder Inc." eingespielt. Alle Songs wurden nicht auf "Born in the USA" veröffentlicht.

Als erste Single erschien "Dancing in the Dark" am 04. Mai 1984.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Wo?
BeitragVerfasst: 31.10.2003 20:09 
Platin Member
Platin Member

Registriert: 07.09.2002 17:51
Beiträge: 2360
Wohnort: Bei Neu-Ulm/Bayern
Zitat:
Bruce Springsteen - Gitarre, Gesang, Harmonika

Wo hört man Harmonika? :?:
Ich höre seit 1984 nichts auf der Platte,was mit Mundharmonika gemein hat?



Woody :?

_________________
This machine kills fascists


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2003 15:17 
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: 20.06.2003 12:02
Beiträge: 205
Wohnort: NRW
Bei mir ist es Downbound Train; und zwar seit Hamburg.
Könnte mir vorstellen das es anderen genauso ergeht die den Song dort live gehört haben. Mich hat der irgendwie gepackt.

_________________
"Come on up for the rising"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2003 16:06 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2003 20:03
Beiträge: 1052
Wohnort: Berlin
Das Album gefällt mir sooo gut!! :D
Für mich ist es sehr schwer, hier meinen Lieblingssong zu benennen.

Meine Favoriten im Moment sind: No Surrender und Bobby Jean :!:

minizwergi :banane


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2003 16:27 
Senior Member
Senior Member

Registriert: 23.05.2003 15:37
Beiträge: 612
Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache: BITUSA ist für mich ehrlich gesagt "Bruce Springsteen für Anfänger" ...

Gruß, Frank

_________________
... looking for a moment when the world seems right ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2003 17:05 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2003 20:03
Beiträge: 1052
Wohnort: Berlin
@Netzwerg

Auch das muss es geben: Bruce Springsteen für Anfänger! :wink:

minizwergi :banane


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2003 17:47 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 11:13
Beiträge: 13251
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Netzwerg hat geschrieben:
Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache: BITUSA ist für mich ehrlich gesagt "Bruce Springsteen für Anfänger" ...

Gruß, Frank



"Born in the USA" war doch ein Geniestreich. Ein grandioses Rockalbum mit tollen Songs und tollen Texten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2003 23:30 
Platin Member
Platin Member

Registriert: 07.09.2002 17:51
Beiträge: 2360
Wohnort: Bei Neu-Ulm/Bayern
Karl hat geschrieben:
"Born in the USA" war doch ein Geniestreich. Ein grandioses Rockalbum mit tollen Songs und tollen Texten.

Stimmt!
Leider ist das Album zu poppig produziert finde ich!
Da fehlt es an Ecken und Kanten finde ich mal,aber muss zu gute halten,die 80er Jahre waren so. :!:

Habe für "No surrender" gestimmt,ist aber sehr schwer zu entscheiden!

Woody :wink:

_________________
This machine kills fascists


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2003 17:56 
Senior Member
Senior Member

Registriert: 23.05.2003 15:37
Beiträge: 612
Ich will das Album nicht grundsätzlich schlecht machen. Als unkomplizierter Einstieg in die Materie "Springsteen" würde ich es wahrscheinlich den meisten Leuten sogar empfehlen. Mir persönlich ist es aber im Verlgleich zu anderen Alben gerade musikalisch zu starr und zu mechanisch. Wie gesagt, Anfängern würde ich es durchaus empfehlen. Würde derjenige allerdings im Laufe der Zeit andere Alben (Born To Run, Darkness, River, Tunnel Of Love) kennenlernen und BITUSA immer noch für das Non Plus Ultra halten, hätte ich wahrscheinlich das Gefühl, dass da irgendwas gründlich schief gelaufen ist. ;-)

Frank


PS.: Ich hab übrigens für "No Surrender" gestimmt. Die Entscheidung fiel relativ leicht ...

_________________
... looking for a moment when the world seems right ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.11.2003 13:04 
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2003 08:20
Beiträge: 99
Wohnort: Urbach
Vielleicht frag ich ja blöd !?! : Wie kann ich abstimmen?

Mein Favorit auf BITUSA : Downbound Train und Darlingto County

_________________
no retreat, no surrender


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.11.2003 13:07 
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2003 08:20
Beiträge: 99
Wohnort: Urbach
Hab´s gemerkt - nur einloggen :roll:

_________________
no retreat, no surrender


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.11.2003 15:20 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2002 10:19
Beiträge: 1310
Wohnort: Erfurt/Wien
Geschlecht: Weiblich
ich habe vor ein paar wochen für "downbound train" gestimmt ... es ist eigentlich stimmungsabhängig bei mir, welche lieder ich auf "BITUSA" mag ... trotz seiner hohen popularität und kommerz ist es ein sehr gutes werk. mein freund hört im moment in seinem auto die CD rauf und runter und er ist sehr angetan von "no surrender" ;-) - ich habe mir das album erst frühling 1998 gekauft, obwohl ich schon seit 1995 springsteen-fan bin (die greatest-hits-CD hat mir gereicht *g*) die besten lieder auf der CD sind meiner meinung nach "downbound train", "no surrender", "bobby jean", "darlington county" und "my hometown" ... wobei ich bemerken muss dass die übrigen auch nicht schlecht sind ... nein, ich hör sie auch gerne ;-)

greetinx, s.

_________________
The River Tour Europe 2016: Isar, Spree, Olona & Lambro, Limmat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.11.2003 17:30 
Junior Member
Junior Member

Registriert: 04.11.2003 19:20
Beiträge: 53
Wohnort: minden
no surrender,
war im brucefieber seit Anfang der 80er. BITUSA war für mich das erste album auf das ich direkt wartete. Die anderen hatte ich alle nachgekauft. Ich war damals so ausgehungert, daß ich DITD rauf und runter gehört habe wie es vorab erschien. No Surrender war dann das stärkste Stück für mich. Im Nachhinein halte ich es auch für sein schwächstes Album mit der E-Street-Band. Es war für mich keine weitere Entwicklung wie von Greetings zu river. Aber wir alle waren mal BruceAnfänger. Ich mit BITUSA welches ich lange Jahre vergöttert habe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.12.2003 15:56 
Newbie
Newbie

Registriert: 16.12.2003 03:48
Beiträge: 29
"Downbound Train", vom ersten Tag an "Downbound Train". Der Song ist der Hammer. Ich glaub ich hab das Teil öfter gehört als jeden anderen Song auf dem Album.

Auch granatenmegasuperstark, aber nicht so reingehauen wie "Downbound Train": "I'm On Fire", "No Surrender" (gefällt mir besser auf der "Live 1975-1985", obwohl das Schalgzeug in der BITUSA-Version der helle Wahnsinn ist) und "My Hometown" (was gäb' ich für 'ne Piano-Version davon!)

Das ganze Album krankt an der beschissenen Produktion. Am schlimmsten ist es bei "Dancing In The Dark". Der Song ist sooooo geil, aber wird total verhunzt durch diese Disco-Scheiße. Das Teil gehört im "Nebraska" Stil gespielt, oder wenigstens so wie auf "Darkness On The Edge Of Town". Aber doch nicht so tralalala-mäßig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.12.2003 18:19 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2003 14:17
Beiträge: 262
Wohnort: Hövelhof/OWL
conny hat geschrieben:
"
....

"My Hometown" (was gäb' ich für 'ne Piano-Version davon!)
...

?? Und? Was gibst Du?

Gibt's doch... Live und in Farbe...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de