Bruce Springsteen Forum
https://www.asbury-park.de/forum/

Die drei besten Springsteen-Coversongs
https://www.asbury-park.de/forum/viewtopic.php?f=29&t=22249
Seite 1 von 4

Autor:  1984boy [ 02.12.2017 07:43 ]
Betreff des Beitrags:  Die drei besten Springsteen-Coversongs

Hallo Leute, Springsteen wird ja auch oft gecovert. Meine drei besten Springsteen-Coversongs sind:
Ulla Meinecke: Ein Schritt vor und zwei zurück (One Step UP)
Dar Williams: Highway Patrolman
Nicole Atkins: Dancing In The Dark
Wie sehen eure drei Lieblingscoversongs aus?

Autor:  Ain't-a-beauty [ 02.12.2017 08:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

Also bei Ulla Meinecke bin ich dabei, kannte ihr Cover sogar vor Springsteen :oops:

Ansonsten fielen mir spontan ein:
Mumford and Sons mit I'm on fire,
der an anderer Stelle schon erwähnte Gerhard Gundermann mit War dein Freund (Downbound Train),
aber natürlich auch Glen Hansard/Eddie Vedder mit Drive all Night

Autor:  Smutje [ 02.12.2017 11:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

The National; Mansion on the hill

Parallel dazu eine Frage; leider finde ich das Video bei YouTube nicht mehr. In irgendeiner Castingshow wurde von einer jungen Frau "Dancing in the dark" gecovert und das Lied wurde von ihr mit einem beinharten (englischen?) Akzent gesungen. Sie sang nicht "Dänzing" sondern "Danzing"...hat jemand von Euch das Video oder weiß es bei YouTube zu finden?

Autor:  Zipp [ 02.12.2017 11:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

das könnte Amy McDonald gewesen sein

Autor:  Ain't-a-beauty [ 02.12.2017 11:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

Ich glaub ja eher, dass Smutje diesen Auftritt bei The Voice of Germany meint?

Autor:  1984boy [ 02.12.2017 13:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

Johnny Cash covert auch sehr gut Bruce. Highway Patrolman, Johnny 99 und I´m On Fire. Alles Sahneschnittchen!!!

Autor:  Sokki [ 03.12.2017 16:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

Bei mir sind es auch Mumford & Sons mit I'm On Fire an erster Stelle. Und dann geht es spontan weiter. Elton John mit Streets of Philadelphia mit einem phantastischen Klaviersolo in der Mitte des Songs (3:20 min) oder der Gospel Choir Bäretswil mit If I schould Fall Behind.
Und Alabama Shakes mit Adam Raised a Cain und und und :D




Autor:  betterDay [ 03.12.2017 16:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

No Surrender - Holly Williams

Born in the USA - Amanda Shires & Jason Isbell

The Price You Pay- Emmylou Harris

Autor:  Sori [ 03.12.2017 16:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

Meine unangefochtene Nummer Eins:


Autor:  boss49 [ 03.12.2017 17:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

Diese Platte besitze ich, sind wirklich hörenswerte Versionen drauf, Downbound Train gefällt mir auch gut.

Autor:  Ain't-a-beauty [ 03.12.2017 17:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

Ich find den Gospel-Chor aus der Schweiz toll, die haben ja ein ganzes Konzert mit Springsteen-Covern 8)

Autor:  EvaMann [ 03.12.2017 20:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

1984boy hat geschrieben:
Johnny Cash covert auch sehr gut Bruce. Highway Patrolman, Johnny 99 und I´m On Fire. Alles Sahneschnittchen!!!

Further on up the road nicht?

Autor:  1984boy [ 04.12.2017 06:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

EvaMann hat geschrieben:
1984boy hat geschrieben:
Johnny Cash covert auch sehr gut Bruce. Highway Patrolman, Johnny 99 und I´m On Fire. Alles Sahneschnittchen!!!

Further on up the road nicht?

Ich glaube, dieses Cover kenne ich nicht. :-(

Autor:  Smutje [ 04.12.2017 09:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

Ain't-a-beauty hat geschrieben:
Ich glaub ja eher, dass Smutje diesen Auftritt bei The Voice of Germany meint?


Ne, auch Amy McD. war das nicht. Glaube auch, dass das Video hier mal gepostet wurde. War eine Castingshow wo parallel zum Gesang eine Tafel zu sehen war auf der die Reaktion vom Publikum (oder Anrufer) wiedergegeben wurde. Ob deutsche oder ausländische Sendung weiß ich nicht mehr. Und danke für die Erinnerung bez. dem Klaviersolo von Elton John; kann man sich immer wieder anschauen!

Autor:  Sori [ 04.12.2017 17:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Die drei besten Springsteen-Coversongs

1984boy hat geschrieben:
EvaMann hat geschrieben:
1984boy hat geschrieben:
Johnny Cash covert auch sehr gut Bruce. Highway Patrolman, Johnny 99 und I´m On Fire. Alles Sahneschnittchen!!!

Further on up the road nicht?

Ich glaube, dieses Cover kenne ich nicht. :-(


Ist auf Johnny Cashs "American V: A Hundred Highways" drauf und grandios!

Greetinx, S.

Seite 1 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/