Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 19.09.2019 01:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Bevorzugte Musikgenre
Rock/Pop 20%  20%  [ 9 ]
Soul 7%  7%  [ 3 ]
R&B 2%  2%  [ 1 ]
Funk 2%  2%  [ 1 ]
Punk 4%  4%  [ 2 ]
Metal 2%  2%  [ 1 ]
Hardcore 0%  0%  [ 0 ]
Schlager 0%  0%  [ 0 ]
Folk 11%  11%  [ 5 ]
Deutsche Volkslieder 0%  0%  [ 0 ]
County 9%  9%  [ 4 ]
Blues 13%  13%  [ 6 ]
Klassische Musik 4%  4%  [ 2 ]
Opern 2%  2%  [ 1 ]
Rap 0%  0%  [ 0 ]
Psychobilly 0%  0%  [ 0 ]
SKA 2%  2%  [ 1 ]
Reggae 2%  2%  [ 1 ]
Rocksteady 2%  2%  [ 1 ]
Jazz 2%  2%  [ 1 ]
Rock ´n´ Roll 11%  11%  [ 5 ]
Chanson 2%  2%  [ 1 ]
Liedermacher (Wader, May, Wecker) 0%  0%  [ 0 ]
Hier nicht genannte Genre 2%  2%  [ 1 ]
Ich bevorzuge kein besonderes Genre, sondern alles was mir gefällt 0%  0%  [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 46
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welches Musikgenre bevorzugt ihr?
BeitragVerfasst: 20.01.2017 10:59 
Es gibt ja eine ganze Menge Musikgenres und es differenziert sich auch alles immer stärker aus. Ich mag einige von ihnen, andere nicht so. Ich mag SKA, Reggae, Punk, Rock und Country. Wie sehen eure Favoriten aus?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.01.2017 13:49 
Junior Member
Junior Member

Registriert: 24.11.2012 17:01
Beiträge: 160
Geschlecht: Männlich
Sorry mir fällts da echt schwer 5 Stimmen abzugeben. Nicht weil ich nicht 5 auswählen könnte - sorry, für mich ist die vorgegebene Liste das Hauptproblem bzw. die Definition derer.
Auch wenn man solche Listen eh nicht so ernst nehmen soll und einfach mal so seine Musikgeschmäcker anwählt. Ich könnte niemals ein Häckchen bei Pop machen den ich mit belanglosen Liedchen zu irgendwelchen Rhythmusmaschinensounds assoziiere. Ein klares JAAAAA würde ich allerdings zu Rock abgeben - somit stecke ich im Dilemma :wink:
Soul und R&B könnte man gut zusammenlegen, meinetwegen auch Folk & Country, aber Pop und Rock ??? Genauso merkwürdig ist es solche Subgenres wie z.B. "Rocksteady" und "Psychbilly" als getrennte Kategorie anzusehen. Was ist dann mit Hardrock, Cajun, Gospel, Grunge......Viele ähnliche Genres sind getrennt aufgelistet und andere wichtige Genres fehlen komplett - wie z.B. elektronische Musik (Kraftwerk, J.M.Jarre usw.)
Nix für ungut, vielleicht seh ichs einfach zu eng, aber ich komm mit oberer Einteilung einfach nur schwer klar, da ich vor allem ein Problem mit Rock/Pop habe.

Meine Auswahl wäre :
- Rock
- Blues
- Elektronische Musik
- Folk
- Liedermacher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.01.2017 14:18 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2003 18:54
Beiträge: 7314
Wohnort: Siegen / NRW
Geschlecht: Männlich
Da bin ich bei Boss Stone; zu viele Schubladen, aber Rock und Pop zusammen gefasst geht nicht; vor allem, die meisten Genres laufen eh unter dem Oberbegriff Pop....

_________________
"Streicht 'n kessen Darm, der Junge!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.01.2017 14:47 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2003 22:00
Beiträge: 2447
Wohnort: Südhessen
Geschlecht: Männlich
Meine Musikrichtungen:
Rock, Soul, Blues, Folk und Rock`n`Roll.

Natürlich gibt es bei den anderen Genres auch die einen oder anderen guten Songs.
Letztens ist doch alles Geschmacksache :bruce

_________________
Bild
http://www.Boss-Time-Cinema.tumblr.com
“Talk about a dream, try to make it real”
Ganz nach dem berühmten Springsteen-Vers aus Badlands
hat sich mein Traum vom eigenen Heimkino erfüllt.


Zuletzt geändert von Eddem am 20.01.2017 15:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.01.2017 15:11 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2016 13:39
Beiträge: 409
Rock, Prog/Artrock (fehlt natürlich auf der Liste-Schlager ist natürlich relevanter :gun ), Jazz-Rock, Electric Smooth-Chillout Jazz :D

_________________
Es muss erst noch viel schlimmer kommen, bevor es wieder besser werden kann.
Achtung! Meine Beiträge können Satire und Ironie enthalten, die nicht gesondert gekennzeichnet sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.01.2017 17:27 
Kritik ist angekommen. Ich hätte Rock nicht mit Pop verschmelzen dürfen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.01.2017 19:42 
Platin Member
Platin Member

Registriert: 17.06.2003 08:57
Beiträge: 9117
Wohnort: Bad Münstereifel
Country (speziell Bluegrass),Folk,Rock n`Roll,Rock/Pop,Blues.

_________________
__________________________________________________________


Es kann nicht sein,was nicht sein darf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de