Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 22.10.2021 23:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.09.2021 21:03 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2003 15:13
Beiträge: 1291
Blöde Zeiten für Schlagzeuger, wie es scheint.

Franz Trojan gehörte zu den Gründern der Band, flog aber 1992 raus, weil er es mit Koks, Alkohol, Schlägereien übertrieben hatte. Die letzten Jahre hatte er zurückgezogen und wahrscheinlich nicht allzu vermögend in Kamp-Lintfort gelebt. Wo auch immer das liegt. Kurioserweise hatte ich erst gestern Abend die Doku "Glory Days of Rock'n'Roll" über die Geschichte der Band gesehen.

Mir hat die Band viel bedeutet und ich teile den Moment gern, denn sie waren definitiv mehr als eine NDW-Band aus Bayern. Es war im November 1983 in der Stadthalle Karl-Marx-Stadt, als ich sie das erste Mal erlebt hatte. Sie wurden offiziell in die DDR eingeladen, weil die Regierung wohl bemerkt hatte, dass sie ihrer Jugend mal was Besseres als die Puhdys bieten sollte (die habe ich schon damals überhaupt nicht ernst nehmen können). Karten für die wenigen Konzerte in der DDR wurden nur unter der Hand verkauft oder verteilt - an Parteifunktionäre, ihre Familien und Freunde, aber ganz sicher nicht regulär an Fans. Merchandising war damals auf dieser Tour überhaupt kein Thema. Aber als der Abend kam, war ich, der 13jährige Stöpsel, der einzige in einem T-Shirt mit "Spider Murphy Gang"-Schriftzug vorn drauf. Das hatte mein Vater mir mit Textilfarben und einer Schicht (Nagel?)Lack gestaltet. Gott, war ich da glücklich. Und im Saal: Lauter gestopfte Bonzen, ein paar kreischende Weiber und mittendrin mein Freund und ich, weil wir die Karten meinem Nachbarn abgeluchst hatten, der in seiner Druckerei die Tickets gedruckt hat. Wir haben auch gekreischt und waren uns bis zum Schluss nicht sicher, ob sie ihren "Skandal" in der DDR überhaupt spielen durften. Und dann kam es.... das Intro mit dem Synthesizer und dem Schlagzeug... Ich hab heute noch eine Gänsehaut. Mein Freund wurde von Ordnern sogar zurück in die Sitzreihe geschoben, weil er immer wieder so wild tanzen musste.
The times they are a-changing... fast auf den Tag ein Jahr später, wieder die Spider Murphy Gang, diesmal im Festsaal einer oberbayerischen Großstadt.

Auf dem folgenden Album hatten sie dann tatsächlich auch ein schönes Stück über ihre DDR-Tour geschrieben, "Mädchen drüben". Das Lied war eine Besonderheit, denn es sang... Franz Trojan. Damit schließt sich der Kreis zur traurigen Nachricht.

In diesem Sinne an dieser Stelle mal ein "Merci" an diese Band und ein "Vergelt's Gott oder wer auch immer" an Dich, Franz Trojan!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.09.2021 09:15 
Full Member
Full Member

Registriert: 25.05.2017 08:28
Beiträge: 335
Möge Franz Trojan im Frieden ruhen. Sehr schöner Text über sein Ableben, Tommy Soprano. Nur eine kritische Anmerkung dazu. Ich finde es nicht okay, die DDR-Rockmusik auf die Puhdys zu reduzieren, mit denen ich übrigens auch noch nie viel anfangen konnte. Ich verweise hier nur auf die kritischen und rebellischen Bands Silly und Pankow.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.09.2021 14:50 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2003 18:54
Beiträge: 7458
Wohnort: Siegen / NRW
Geschlecht: Männlich
Rest in Peace; genau wie BAP hab ich die Spider Murphy Band nie als NDW-Band gesehen, sondern mehr als bayerische Band auffem Weg noch Minga. Hab schon seit letztem Jahr Tickets für ein Konzert bei uns im Dorf, dass aber nächstes Jahr Pfingsten endlich doch stattfinden soll. Kamp Lintford liegt übrigens ganz knapp noch im Ruhrgebiet. Glück auf !


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
"Streicht 'n kessen Darm, der Junge!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.09.2021 16:38 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2003 15:13
Beiträge: 1291
1984boy hat geschrieben:
Möge Franz Trojan im Frieden ruhen. Sehr schöner Text über sein Ableben, Tommy Soprano. Nur eine kritische Anmerkung dazu. Ich finde es nicht okay, die DDR-Rockmusik auf die Puhdys zu reduzieren, mit denen ich übrigens auch noch nie viel anfangen konnte. Ich verweise hier nur auf die kritischen und rebellischen Bands Silly und Pankow.

Da hast du recht. Ich hatte sie nur als Beispiel genannt. Pankow, Silly, City oder noch besser die Renft-Kombo waren sicher von einem anderen Kaliber. Aber auf den Sendern, die ich als Teenie gehört hatte, kamen weder die einen noch die anderen vor. Da haben Thomas Gottschalk und Günther Jauch den Nachmittag gerockt, Georg Kostya "Aus meiner Rocktasche" moderiert und Jim Sampson cooles Zeug gespielt. Mit den DDR-Sachen hatte ich es einfach nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.09.2021 09:47 
Full Member
Full Member

Registriert: 25.05.2017 08:28
Beiträge: 335
Tommy Soprano hat geschrieben:
1984boy hat geschrieben:
Möge Franz Trojan im Frieden ruhen. Sehr schöner Text über sein Ableben, Tommy Soprano. Nur eine kritische Anmerkung dazu. Ich finde es nicht okay, die DDR-Rockmusik auf die Puhdys zu reduzieren, mit denen ich übrigens auch noch nie viel anfangen konnte. Ich verweise hier nur auf die kritischen und rebellischen Bands Silly und Pankow.

Da hast du recht. Ich hatte sie nur als Beispiel genannt. Pankow, Silly, City oder noch besser die Renft-Kombo waren sicher von einem anderen Kaliber. Aber auf den Sendern, die ich als Teenie gehört hatte, kamen weder die einen noch die anderen vor. Da haben Thomas Gottschalk und Günther Jauch den Nachmittag gerockt, Georg Kostya "Aus meiner Rocktasche" moderiert und Jim Sampson cooles Zeug gespielt. Mit den DDR-Sachen hatte ich es einfach nicht.

Nachvollziehbar.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de