Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 17.11.2017 21:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 586 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 07.07.2017 15:57 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 12:13
Beiträge: 12777
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild
BRETT ELDREDGE - BRETT ELDREDGE

Mit 16 Jahren wurde Brett Eldredge Fan von "Brooks & Dunn". Ausserdem war sein Cousin Terry Eldredge in Dolly Partons Tourband und der Bluegrassband "The Grascals" aktiv. Nach seiner Schulzeit folgte Brett Eldredge seinem Cousin nach Nashville und schrieb es sich auf die Fahnen, im "Mekka der Countrymusik" Fuss zu fassen.
2010 unterzeichnete er einen Plattenvertrag bei "Atlantic Records" und brachte die Single "Raymond" auf den Markt. Der Song erreichte Platz 23 und hielt sich für sechs Monate in den Billboard Charts. 2013 folgte sein mit Gold prämiertes Debütalbum "Bring You Back". Nach "Illinois" aus dem Jahre 2015 und dem Weihnachtsalbum "Glow" erscheint nun endlich sein dritter Longplayer mit den bereits ausgekoppelten Hitsingles "The Long Way" und "Somethin' I'm Good At".
RELEASE: 4. AUGUST 2017 / GENRE: COUNTRY

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.07.2017 17:42 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 12:13
Beiträge: 12777
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild
LIAM GALLAGHER - AS YOU WERE

Das Comeback des Ex Oasis-Leadsängers Liam Gallagher ist erst wenige Wochen jung - und doch ist es schon jetzt, als sei er nie weg gewesen: Seine Debüt-Solosingle "Wall Of Glass" fegte alles weg, seine ersten Solo-Konzerte in England gerieten zu wahren Feierstunden. Nun hat der mittlerweile 44jährige Künstler ein neues Studioalbum angekündigt. "As You Were" wurde mit Greg Kurstin und Dan Grech-Marguerat in Los Angeles, CA und den Londoner "Snap! Studios" produziert und umfasst 15 Songs - darunter auch die mittlerweile veröffentlichten Erfolgssingles "hinatown" und "Wall of Glass".
RELEASE: 6. OKTOBER 2017 / GENRE: ROCK, POP

### ### ###

Bild
RHONDA VINCENT & DARYLE SINGLETARY - AMERICAN GRANDSTAND

Rhonda Vincent und Daryle Singletary - zwei Legenden der Country Music haben sich zum Jahresanfang im Studio eingefunden, um ein sensationelles Duett-Album einzuspielen. Die beiden Musiker haben dabei auch Klassiker wie die Loretta Lynn & Conway Twitty Erfolge "After The Fire Is Gone" oder "Louisiana Woman, Missisippi Man" neu vertont.

phpBB [video]


In einem Interview sagte Rhonda Vincent folgendes: "I’ve always loved singing with Daryle Singletary. He’s one of the greatest singers in this generation of country music. It’s so fun to sing with someone who challenges me as a singer. The songs were given great thought, along with one that was totally unexpected. It’s one of the best projects I’ve ever been part of."
"American Grandstand" erschien im "Upper Management" Musikverlag und ist in Deutschland als Import erhältlich.
RELEASE: 7. JULI 2017 / GENRE: COUNTRY

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.07.2017 17:30 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 12:13
Beiträge: 12777
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild
VAN MORRISON - ROLL WITH THE PUNCHES

Nicht einmal zwölf Monate nach seinem Erfolgsalbum "Keep Me Singing" veröffentlicht der aus Nordirland stammende Musiker Van Morrison bereits einen neuen Longplayer. "Roll With The Punches" umfasst 15 Songs und wurde unter anderem mit Paul Jones, Jeff Beck, Jason Rebello und Chris Farlowe eingespielt. Fünf Kompositionen stammen aus Van Morrisons Feder. Bei den restlichen Liedern handelt es sich um Bluesklassiker unter anderem von Bo Diddley, Mose Allison, Sister Rosetta Tharpe und Lightnin’ Hopkins.
RELESE: 22. SEPTEMBER 2017 / GENRE: ROCK

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.07.2017 22:47 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2003 16:13
Beiträge: 1028
Floyd hat geschrieben:
Bild
VAN MORRISON - ROLL WITH THE PUNCHES

Nicht einmal zwölf Monate nach seinem Erfolgsalbum "Keep Me Singing" veröffentlicht der aus Nordirland stammende Musiker Van Morrison bereits einen neuen Longplayer. "Roll With The Punches" umfasst 15 Songs und wurde unter anderem mit Paul Jones, Jeff Beck, Jason Rebello und Chris Farlowe eingespielt. Fünf Kompositionen stammen aus Van Morrisons Feder. Bei den restlichen Liedern handelt es sich um Bluesklassiker unter anderem von Bo Diddley, Mose Allison, Sister Rosetta Tharpe und Lightnin’ Hopkins.
RELESE: 22. SEPTEMBER 2017 / GENRE: ROCK

Dafür hat er wohl den Re-Release zum 20. Jubiläum von "The healing game" wieder über Bord geworfen. Und ich hatte auf eine remasterte Version ohne den Background-Gesang von Brian Kennedy gehofft :wink:
Aber mit Re-Issues hat es der gute Mann ja nicht so... wenn ich an die Re-Issues von 2007 (?) denke, als er alle Alben in drei oder vier "Wellen" veröffentlichen wollte. Nach der zweiten Welle war Schluß. Was lustig war, weil ich meine alte CD von "Hard nose the highway" noch schnell bei Ebay verkauft hatte, bevor sie völlig wertlos wurde. Leider kam dann gar keine neue CD... 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.07.2017 11:52 
Platin Member
Platin Member

Registriert: 17.06.2003 09:57
Beiträge: 9117
Wohnort: Bad Münstereifel
Matthes hat geschrieben:
Greg Graffin - Millport
Für alle, die an traditioneller amerikanischer Musik Freude haben, dürfte dieses Album ein ziemlicher Volltreffer sein. Ich war ehrlich gesagt nach den Vorab-Songs überrascht, wie stark der Country-Einschlag auf diesem Album ist. Wenn man sich daran gewöhnt hat, findet man hier aber einige sehr schöne Melodien und Refrains, die Greg Graffin, der hauptberuflich eigentlich Frontmann der Punkband "Bad Religion" ist, sich hat einfallen lassen. Aus meiner Sicht sind hier vor allen Dingen "Too many virtues", "Making time" und "Wax Wings" zu nennen. Außerdem findet sich mit dem Cover-Song "Lincoln's Funeral Train" einer der besten Songs diesen Jahres auf dem Album. Country-Liebhaber können hier ohne Bedenken zugreifen.
Hörprobe:
phpBB [video]

Wenn der Kerl nicht eine solch langweilige,ja geradzu nichtssagende Stimme hätte....

_________________
__________________________________________________________


Es kann nicht sein,was nicht sein darf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.07.2017 22:37 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2008 21:58
Beiträge: 2658
Muss mich auch mal den Tipps für War on Drugs anschließen :)

phpBB [video]

_________________
man kriegt es auf sein brot / man kriegt es nach dem tod / man kriegt's nicht einfach so


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.07.2017 16:34 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 12:13
Beiträge: 12777
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild
SARA EVANS - WORDS

Nach einer dreijährigen Pause meldet sich Country Superstar Sara Evans mit einem nagelneuen Studioalbum zurück. Seit dem 21. Juli 2017 ist ihr neuntes Werk in den Musikgeschäften erhältlich. Auf "Words" präsentiert die 46jährige 14 Songs, die von Frauen komponiert wurden. Unter anderem steuerten Lady Antebellums Hillary Scott, Ashley Monroe und Sara Evans höchstpersönlich Songs für das neue Album bei.
Sara Evans wurde bisher mit einem Billboard Music Award, einem Dove Award und diversen BMI Country Awards ausgezeichnet. Die Alben "Real Fine Place" (2005) und "Stronger" (2011) landeten auf Platz 1 der Billboard Country Albumcharts. Darüber hinaus feierte Sara Evans mit "No Place That Far", "Born to Fly", "Suds in the Bucket", "A Real Fine Place to Start" und "A Little Bit Stronger" fünf Nummer 1 Single Charts Erfolge.
RELEASE: 21. JULI 2017 / GENRE: COUNTRY

### ### ###

Bild
LANA DEL REY - LUST FOR LIFE

Auf die Frage, woran Lana Del Rey besonders gern zurückdenkt, antwortet sie prompt: „An das Jahr 2011.“ Kein Wunder - es war das Jahr ihres Durchbruchs, die Single „Video Games“ wurde ein internationaler Hit, der auf Platz eins der deutschen Charts schoss. Weltweit verkaufte sich die Single fast zwei Millionen Mal.
Der Hype um die Amerikanerin war riesig. Nicht nur Indie-Kreise verfielen ihrem lasziven Gesang, auch die Mainstream-Welt empfing sie mit offenen Armen. Die CD „Born To Die“ schoss 2012 in der Folge erwartungsgemäß durch die Decke: Platz eins unter anderem in Deutschland, Großbritannien oder Österreich, Platz zwei in den USA. Am Ende war es mit fünf Millionen verkauften Tonträgern auf Platz fünf der bestverkauften Alben des Jahres. Mit den beiden Nachfolgern „Ultraviolence“ (2014) und „Honeymoon“ (2015) bewies sie ziemlich eindrucksvoll, dass sie nie Gefahr lief, lediglich als Eintagsfliege abgetan zu werden. Geschmackssicher steuert Lana Del Rey mit ihrem neuen Album Lust For Life auf dieses Ziel zu. Der Sound des Albums ist gleichermaßen zeitgemäß und retro. Es enthält verschleppte Triphop-Beats, typisch Lana Del Rey taucht sie dabei textlich in tiefe Traurigkeit ein. Bei vielen Tracks regiert die Melancholie wenn sie beschreibt, wie die Gefühle zu einem Mann sie fast zerbrechen.
RELEASE: 21. JULI 2017 / GENRE: POP

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.07.2017 17:50 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 12:13
Beiträge: 12777
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild
PAUL HEATON & JACQUI ABBOTT - CROOKED CALYPSO

Ein Pop-Album, dem man Leidenschaft und Freude anmerkt: "Crooked Calypso" ist das neue Studioalbum der ehemaligen "The Beautiful South" Mitglieder Paul Heaton und Jacqui Abbott.
Nach den Top Ten Chart Erfolgen "What Have We Become" aus dem Jahre 2014 und "Wisdom, Laughter & Lines" (2015) ist "Crooked Calypso" bereits der dritte Longplayer, den die beiden Künstler innerhalb der letzten drei Jahre veröffentlichten. Die Songs entstanden in Holland, Puerto Rico und auf Gran Canaria. Schlussendlich wurden die 12 Tracks in den "Chairwork Studios" in Castleford West Yorkshire aufgenommen und von John Williams produziert. "Crooked Calypso" bietet dem Zuhörer tiefgründige Texte, eingängige Melodien und sensationelle Arrangements.
RELEASE: 21. JUNI 2017 / GENRE: EASY LISTENING, POP

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.07.2017 23:07 
Newbie
Newbie

Registriert: 23.01.2014 00:47
Beiträge: 44
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: Weiblich
Hallo Floyd, danke für den Tipp "Lana del Rey" - "Lust For Life". Ich hatte bisher nur ihre erste CD. Neugierig
machte mich der Song "Tomorrow Never Came" (ft. Sean Ono Lennon). Und was soll ich sagen, es ist
ein Wahnsinnssong. Speziell etwas für John Lennon bzw. Beatles Fans (wie z.B. mich). Sean braucht sich nicht zu verstecken, hinter seinem Vater. Tolle, geheimnisvolle Dame, diese Lana. :) Eine "Scheibe" für Träumer und Träumerinnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.07.2017 17:49 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 12:13
Beiträge: 12777
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild
JEFF TWEEDY - TOGETHER AT LAST

Wilco wurde im Jahr 1994 von Mitgliedern der aufgelösten Band "Uncle Tupelo" gegründet. Seit dieser Zeit ist Jeff Tweedy der Sänger der aus Chicago stammenden Combo. Mit "Together At Last" präsentiert Jeff Tweedy nun sein langerwartetes Soloalbum. Der 50jährige Musiker hat insgesamt elf Solo-Akustik-Versionen von bekannten Wilco bzw. Golden Smog Kompositionen eingespielt. Mit dabei sind natürlich auch die Wilco Klassiker "Hummingbird" (Album "A Ghost Is Born", 2004), "I’m Trying To Break Your Heart" (Album "Yankee Hotel Foxtrott", 2002) oder "Via Chicago" (Album "Summerteeth", 1999). Aufgenommen und produziert wurde das hörenswerte Werk in Jeff Tweedys eigenem Studio in Chicago, IL.
RELEASE: 23. JUNI 2017 / GENRE: FOLK

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.08.2017 14:57 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 12:13
Beiträge: 12777
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild
JOE NICHOLS - NEVER GETS OLD

Joe Nichols startete seine Karriere im Jahre 1996. Sein erster Longplayer erschien im August 1996 bei "Intersound Records" und verkaufte sich nur mässig. Anfang der 2000er Jahre wechselte er zu "Universal" und veröffentlichte im Juli 2002 mit "Man With A Memory" einen Millionenseller. Das Album wurde mit Platin ausgezeichnet und landete auf Platz 9 der Billboard Album Charts. Seitdem fanden sich zahlreiche seiner Songs - wie "Tequila Makes Her Clothes Fall Off", "Gimmie That Girl", "Sunny and 75" oder "Yeah" - auf dem ersten Platz der County Single-Charts wieder.
Ende Juli 2017 releaste der mittlerweile 40jährige Countrymusiker sein zehntes Studioalbum "Never Gets Old". Joe Nichols verzichtete auf moderne Pop-Anleihen und präsentiert auf "Never Gets Old" zwölf traditionelle Countrysongs.
RELEASE: 28. JULI 2017 / GENRE: COUNTRY

### ### ### ###

Bild
THE KILLERS - WONDERFUL WONDERFUL

Fünf Jahre nach ihrem letzten Studioalbum "Battle Born" erscheint mit "Wonderful Wonderful" das fünfte Studioalbum der Band aus Las Vegas. Bereits jetzt gib es die Songs "The Man" und "Run For Cover" zu hören.
"Wonderful Wonderful" entstand gemeinsam mit Produzent Jacknife Lee (U2, Snow Patrol, Robbie Williams) in Los Angeles und Las Vegas. Die Zusammenarbeit kam auf Empfehlung von U2-Frontmann Bono zustande. Zu den weiteren Mitstreitern auf Wonderful Wonderful gehört auch OneRepublic-Mastermind Ryan Tedder, mit dem der Song "Life To Come" entstanden ist. Als Feature-Gäste haben sich die Killers Hochkarätiger wie Brian Eno ("Some Kind Of Love") und Mark Knopfler ("Have All The Songs Been Written?") ins Boot geholt. Die neue Single "Run For Cover" schlummert schon länger im Killers-Songarchiv. Vor knapp neun Jahren wurde "Run For Cover" geschrieben, doch erst jetzt ist die Zeit reif für die überarbeitete Version. Im Interview verriet Flowers ein paar Details über das kommende The Killers-Album, u.a. dass es auch von "dunkleren Territorien handelt, von Selbstreflektion, vom Älterwerden und davon, wie schnell die Zeit vergeht."
RELEASE: 22. SEPTEMBER 2017 / GENRE: ROCK, POP

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.08.2017 16:57 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 12:13
Beiträge: 12777
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild
GUN - FAVOURITE PLEASURES

"GUN" wurde im Jahre 1987 von der Gizzi Brüdern in Glasgow gegründet. Mit dem Drummer Scott Shields, dem Gitarristen Baby Stafford und dem Sänger Mark Rankin machte sich die Band auf, den Rockolymp zu erklimmen. Ihr erster Longplayer" Taking on the World" erschien 1989 und wurde vom "Classic Rock Magazin" als eines der 150 besten Debüt Alben aller Zeiten bezeichnet. GUN tourte mit den Rolling Stones und feierte mit der Single "Better Days" einen Top 40 Charthit in Grossbritannien.
In der Folgezeit releaste die Band mit "Gallus" (1992), "Swagger" (1994) und "0141 632 6326" (1997) weitere Erfolgsalben. Dann folgte der Bruch und die Auflösung von GUN.
Erst 2009 fanden Dante Gizzi und Giuliano Gizzi wieder zusammen und gründeten GUN neu. In einem komplett neuen Line-Up wurden die hörenswerten Alben "Break the Silence" (2012) sowie "Frantic" (2015) eingespielt. Ausserdem ging GUN wieder auf Tour und war unter anderem Vorband der amerikanischen Rock-Formation "Black Star Riders" und der englischen Band "Cult". Mit "Favourite Pleasures" erwartet uns nun ein weiteres Studiowerk der aus Glasgow und Umgebung stammenden Musiker. Vorab wurden bereits die Singles "Silent Lovers" sowie "Favourite Pleasures" released.
RELEASE: 15. SEPTEMBER 2017 / GENRE: ROCK

### ### ###

Bild
LA GUNS - THE MISSING PEACE

"LA Guns" wurde im Jahre 1983 vom Gitarristen Tracii Guns und dem Schlagzeuger Rob Gardner gegründet. Zur ersten Besetzung der Band gehörten ausserdem der Bassist Ole Beich und Axl Rose. Rose verlies die Band jedoch noch vor den Aufnahmen zum ersten Demo und gründete "Hollywood Rose", aus der später die Band "Guns n' Roses" werden sollte.
Zwischen 1988 bis 1994 zählte LA Guns zu den herausragendsten Acts in Los Angeles. Ihr zweites Album "Cocked & Loaded" erreichte die Top 40 der Charts und bescherte der Band sogar eine Platinauszeichnung.
2017 erscheint nun das elfte LA Guns Studioalbum "The Missing Peace". Phil Lewis (Gesang), Tracii Guns (Gitarre), Johnny Martin (Bass), Shane Fitzgibbon (Schlagzeug) und Michael Grant (Gitarre) haben zwölf brandneue Tracks eingespielt und bereits ihre erste Single "Speed" veröffentlicht.
RELEASE: 13. OKTOBER 2017 / GENRE: ROCK

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.08.2017 15:41 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 12:13
Beiträge: 12777
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild
JOSH ABBOTT BAND - UNTIL MY VOICE GOES OUT

Ursprünglich war Josh Abbotts neues Album als EP geplant. Schlussendlich spielte der aus Texas stammende Künstler mit seiner Band 14 neue Tracks ein. Die "Josh Abbott Band" wurde 2006 in Lubbock, TX von Josh Abbott (Gesang, Gitarre), Austin Davis (Banjo), Preston Wait (Gitarre, Geige), Edward Villanueva (Schlagzeug), James Hertless (Bass), Caleb Keeter (Gitarre) und David Fralin (Keyboards, Mandoline) gegründet. 2008 erschien ihr Debütalbum "Scapegoat" beim Pretty Damn Tough Musikverlag. Zwei Jahre später landete das Nachfolgealbum "She's Like Texas" auf Platz 28 der US Country Album Charts. Die ausgekoppelte Single "Oh, Tonight" konnte sich ausserdem auf Rang 44 der offiziellen Billboard Single Charts festsetzen.
Nach "Small Town Family Dream" (2012) und "Front Row Seat" (2015) erschien nun am 18. August 2017 das fünfte Josh Abbott Band Album "Until My Voice Goes Out". Das Werk wurde von Dwight Baker in Austin, TX produziert und wird mit einer ausgedehnten US-Tour begleitet.
RELEASE: 18. AUGUST 2017 / GENRE: AMERICANA, COUNTRY, ROCK

### ### ###

Bild
RINGO STARR - GIVE MORE LOVE

Während der "Postcards from Paradise" Tour im Sommer 2015 fing Ringo Starr an, neue Songs für ein Nachfolgealbum zu schreiben. Dabei wurde er von Dave Stewart, Steve Lukather, Peter Frampton, Joe Walsh und Edgar Winter unterstützt. Ausserdem erklärte sich Paul McCartney bereit, bei "We're on the Road Again" und "Show Me the Way" Bass zu spielen und den Begleitgesang beizusteuern.
Das 19. Ringo Starr Studioalbum "Give More Love" erscheint am 15. September 2017 und enthält 10 Tracks.
RELEASE: 15. SEPTEMBER 2017 / GENRE: ROCK

### ### ###

Bild
THE WATERBOYS - OUT OF ALL THIS BLUE

The Waterboys veröffentlichen am 8. September 2017 ihr brandneues Studioalbum “Out Of All This Blue”. Es ist gleichzeitig das erste, das bei BMG erscheint, die sie erst kürzlich unter Vertrag genommen haben.
„Out Of All This Blue“ wurde in Dublin und Tokio aufgenommen und von Sänger Mike Scott produziert. Es erscheint als Doppel-CD/Doppel-Vinyl, als Deluxe Triple-CD / Triple-Vinyl (inklusive Bonustracks) sowie digital. Das Album ist das bisher innovativste der schottisch-irischen Band: die 23 Popsongs sind mit Elementen des klassischen R&B, Country, Soul, Funk und modernen Hip Hop-Rhythmen gefärbt. Neben der Musik stammen auch die wie gewohnt scharfsinnigen Texte aus der Feder des Bandgründers. Die Streicher- und Bläsersektionen wurden von Trey Pollard von The Spacebomb Collective arrangiert und dirigiert.
„Out Of All This Blue‘ besteht zu 2/3 aus Liebe und Romantik und zu einem Drittel aus Geschichten und Beobachtungen.“, sagt Mike Scott über sein neues Werk. „Ich wusste von Beginn an, dass ich ein Doppelalbum machen wollte. Zu meinem Glück – und hoffentlich auch zu dem der Zuhörer – sprudelten die Ideen und Melodien nur so aus mir heraus.“
RELEASE: 8. SEPTEMBER 2017 / GENRE: ROCK, POP, FOLK

THE WATERBOYS - GLASTONBURY FESTIVAL 2015:


phpBB [video]

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.08.2017 16:15 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 12:13
Beiträge: 12777
Wohnort: BY
Geschlecht: Männlich
Bild
GREGG ALLMAN - SOUTHERN BLOOD

Im Mai 2017 verstarb Gregg Allman nach langer Krankheit in seinem Haus in Savannah, GA.
Universal Music veröffentlicht nun posthum sein letztes Studioalbum "Southern Blood". Das Werk ist der Nachfolger von "Low Country Blues" aus dem Jahre 2011 und wurde Anfang des Jahres in den legendären "Fame Studios" in Atlanta, GA von Don Was aufgenommen.
Der damals 69jährige Gitarrenvirtuose spielte insgesamt zehn Songs ein - darunter findet man zahlreiche Coverversionen unter anderem von Bob Dylan, Jackson Browne, Jerry Garcia und Willie Dixon. An den Aufnahmen beteiligt war unter anderem Jackon Browne bei "Song For Adam".
RELEASE: 8. SEPTEMBER 2017 / GENRE: BLUES, ROCK

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.08.2017 21:56 
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2014 11:47
Beiträge: 739
Wohnort: ... im Südwesten der Republik
Geschlecht: Männlich
Floyd hat geschrieben:
Der damals 69jährige Gitarrenvirtuose spielte insgesamt zehn Songs ein ...

Da hat wohl der Praktikant sich mal am Release-Text versuchen dürfen ... der Gitarrenvirtuose unter den Allman's starb 1971 im Alter von nur 24 Jahren bei einem Verkehrsunfall und hieß Duane ... sein jüngerer Bruder Gregg war der Mann an Hammond, Piano und ab und an mal an der Akustischen - und vor allem am intensiven Gesang ... bin sehr gespannt auf sein letztes Werk ...

_________________
Ich fordere streng abgegrenzte Zweifels- und Unsicherheitsräume ...! ;o)
HH 2008 / F 2009 / K 2012 / M 2013 / MG 2013 / L 2013 / M 2016 / B 2016


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 586 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de