Bruce Springsteen Forum
https://www.asbury-park.de/forum/

1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat
https://www.asbury-park.de/forum/viewtopic.php?f=26&t=17103
Seite 1 von 1

Autor:  Joe [ 27.03.2011 01:56 ]
Betreff des Beitrags:  1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

3sat startet am 1. Mai wieder das traditionelle "Pop around the Clock"-Programm mit 24 Stunden Konzertmitschnitten, die oft bislang nur auf Blu-ray Disc und DVD zu sehen waren. Diesmal stehen u.a. Konzert-Mitschnitte von Bruce Springsteen, Take That und gleich zwei mal den Rolling Stones auf dem Programm. Die Konzerte laufen ab 1. Mai 05:45 Uhr. Das 2011er-Lineup sieht wie folgt aus:

# 05.45 Uhr Die Toten Hosen: Mach mal lauter – Live in Berlin
# 06.45 Uhr The Scorpions: Acoustica
# 07.45 Uhr Rory Gallagher: Irish Tour
# 08.30 Uhr Rod Stewart: Live at London Olympia
# 09.15 Uhr Status Quo: Pictures – Live at Montreux
# 10.15 Uhr Queen & Paul Rodgers: Let the Cosmos Rock
11.15 Uhr Bruce Springsteen & The E Street Band: London Calling
# 12.15 Uhr The Rolling Stones: Ladies and Gentlemen
# 13.15 Uhr Eric Clapton: Crossroads
# 14.15 Uhr Phil Collins: Going Back
# 15.00 Uhr Neil Diamond: Hot August Night/NYC
# 16.00 Uhr Tina Turner: 50th Anniversary Concert Tour
# 17.00 Uhr Paul McCartney: Good Evening New York City
# 18.00 Uhr Michael Jackson: HIStory Tour
20.00 Uhr The Rock and Roll Hall of Fame: 25th Anniversary
# 22.15 Uhr The Rolling Stones: Live at the Max
# 23.30 Uhr P!nk: Funhouse
# 00.30 Uhr Take That: The Circus Live
# 01.10 Uhr Pet Shop Boys: Pandemonium
# 02.10 Uhr Beyoncé: I Am Yours
# 02.55 Uhr The Pretenders: Live in London
# 03.40 Uhr Oasis: Electric Proms
# 04.40 Uhr Sade: Lovers Live
# 05.25 Uhr Carole King & James Taylor: Live at the Troubadour
http://www.areadvd.de/news/2011/03/24/1-mai-24-stunden-live-konzerte-bei-3sat-2/ :devil

Autor:  Kotelette [ 27.03.2011 09:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

Es sind stets ein paar Perlen dabei, aber vieles wiederholt sich. Generell etwas zu mainstreamig auf Dauer.
Rock and Roll Hall of Fame ist aber wirklich toll, hab' Silvester reingeschaut. Muss mir endlich die Blu-ray aus Amiland besorgen.

Autor:  eastwood [ 28.03.2011 06:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

Zitat:
Muss mir endlich die Blu-ray aus Amiland besorgen.


Die ist toll gemacht. Hab sie über den marketplace bei amazon bestellt. Große Klasse das Teil, absolute Kaufempfehlung!

Autor:  Bernie [ 28.03.2011 16:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

eastwood hat geschrieben:
Zitat:
Muss mir endlich die Blu-ray aus Amiland besorgen.


Die ist toll gemacht. Hab sie über den marketplace bei amazon bestellt. Große Klasse das Teil, absolute Kaufempfehlung!


Jou, kann ich nur zustimmen. Besonders die 3. Scheibe mit den Outtakes gefällt mir immer besser.
Genial: C,S&N: Teach your children (Gänsehaut)! :roll:

Autor:  eastwood [ 28.03.2011 17:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

Hast du die Blue ray oder dvd? Ich hab nur 2 BD Scheiben :shock:

Autor:  Bernie [ 28.03.2011 18:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

Die DVD! Hat mir ein Bekannter aus Dallas geschickt. Ist von Time Life und (obwohl es nicht drauf vermerkt ist) mit Regionalcode 1.

Hier die Setlist von DVD 3:

C,S&N & James Taylor : Mexico
C,S&N, Bonnie Raitt, Jackson Browne & James Taylor : Teach your children
Stevie Wonder : Uptight, I was made to love her, Signed sealed,delivered i'm yours, Mercy mercy me
Simon & Garfunkel : Mrs.Robinson/Not fade away
Metallica : Turn the page
Metallica & Ozzy : Iron man/Paranoid (Full-length version not seen on HBO)
U2 : Mysterious ways
U2 & Black Eyed Peas : Where is the love/One
Jeff Beck : Freeway man, Big Block
Bruce Springsteen & Tom Morello : London calling
Bruce, John Fogerty, Tom Morello, Darlene Love, Billy Joel & Sam Moore : Higher and higher (Full-length version not seen on HBO)

Autor:  Kotelette [ 01.04.2011 10:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

Was auf drei DVDs passt, passt in der Regel locker auf zwei Blu-rays.

Das Konzert The Rock and Roll Hall of Fame – 25th Anniversary läuft übrigens auch in der Nacht von Samstag, 14., auf Sonntag, 15. Mai, um 0.45 Uhr bei ZDFneo. Um 4.30 Uhr in derselben Nacht zeigt der Sender zudem The Scorpions - Acoustica (Portugal 2001).

Autor:  d.m. [ 22.12.2011 19:03 ]
Betreff des Beitrags:  24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

und dieses mal an Silvester:

Pop around the clock - Zeitplan - Konzerte nonstop - 24 Stunden mit 24 Superstars




6.00 Uhr bis 8.45 Uhr

Frank Zappa - The Torture Never Stops
David Byrne - Ride, Rise, Roar
Jamie Cullum - BBC Proms



8.45 Uhr bis 11.00 Uhr

Santana - Greatest Hits
Cindy Lauper - Live...At Last
Spandau Ballett - The Reformation Tour

11.00 Uhr bis 14.45 Uhr

Peter Gabriel - New Blood
Sheryl Crow - Wildflower Tour
Bryan Adams - Live at Slane Castle



14.45 Uhr bis 18.00 Uhr

The Rolling Stones - Some Girls
The Freddy Mercury Tribute Concert
Simon & Garfunkel - The Concert in Central Park


18.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Herbert Grönemeyer - Schiffsverkehr
Simply Red - Farewell
Billy Joel - Live at Shea Stadium

21.00 Uhr bis 0.00 Uhr

AC/DC - Live at River Plate
Bon Jovi - The Circle Tour
U2 - 360° at the Rose Bowl



0.00 Uhr bis 3.00 Uhr

Take That - Progress Live
Nena - Made in Germany
Leona Lewis - Labyrinth Tour


3.00 Uhr bis 5.45 Uhr

Usher - OMG Tour
R.E.M. - Live
Foo Fighters - Live at Wembley Stadium



5.45 Uhr bis 7.15 Uhr

Linkin Park - Road to Revolution & Live from Madison Square Garden

Autor:  d.m. [ 22.11.2012 19:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

31. Dezember 2012:

07:00 Uhr: Gary Moore (Hippodrome, London 2007)
08:00 Uhr: Muddy Waters & The Rolling Stones (Checkerboard Lounge, Chicago 1981)
08:45 Uhr: The Doors (Hollywood Bowl, Los Angeles 1968)
09:30 Uhr: The Doobie Brothers (Greek Theatre, Berkeley 1982)
10:30 Uhr: Alan Parsons (Plaza de Major, Madrid 2004)
11:30 Uhr: Elton John feat. Pnau (Ibiza123 Rocktronic Festival, San Antonio 2012)
12:15 Uhr: Paul McCartney (Capitol Studios, Los Angeles 2012)
13:00 Uhr: Duran Duran (MEN Arena, Manchester 2011)
13:50 Uhr: Sade (Citizens Bank Arena, Ontario 2011)
14:50 Uhr: Phil Collins (Stravinski Auditorium, Montreux 2004)
15:50 Uhr: Simon & Garfunkel (Madison Square Garden, New York 2003)
17:20 Uhr: Queen: Hungarian Rhapsody (Népstadion, Budapest 1986)
18:35 Uhr: Udo Lindenberg: MTV Unplugged (Kulturzentrum Kampnagel, Hamburg 2011)
20:05 Uhr: a-ha: Ending on a High Note (Spektrum, Oslo 2010)
21:10 Uhr: Shakira (Palais Omnisports de Paris-Bercy 2011)
22:10 Uhr: Coldplay: Live at Glastonbury (2011)
23:10 Uhr: Kylie Minogue (O2 Arena, London 2011)
00:10 Uhr: Robbie Williams (O2 Arena, London 2012)
01:25 Uhr: Westlife (Croke Park, Dublin 2012)
02:10 Uhr: Die Fantastischen Vier: MTV Unplugged II (Balver Höhle 2012)
03:10 Uhr: Silbermond (Halle Münsterland, Münster 2009)
04:10 Uhr: Tokio Hotel (Mediolanum Forum, Mailand 2010)
04:55 Uhr: Kasabian (O2 Arena, London 2011)
05:45 Uhr: Iron Maiden (Estadio Nacional, Santiago 2011)

Autor:  Tramp69 [ 22.11.2012 19:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

Mit Ausnahme der Doors, Queen und vielleicht noch Coldplay ist dieses Jahr nix Interessantes für mich dabei. Letztes Silvester war deutlich besser.

Autor:  Billy [ 31.12.2012 21:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

Och, ich fand den Lindenberg nicht schlecht, obwohl ich nicht so auf seine Musik abfahre.
Aha war auch ok, Shakira wackelt wenigstens schön mit den Hüften und Coldplay geb ich mir auch noch.
Nur schade, dass die Jungfrauen erst kurz vor 6 Uhr aufschlagen.

Was würde man eigentlich Sylvester ohne 3Sat machen? Ich glaub ich hätte den Geißen schon erschossen... :?

Autor:  The River [ 31.12.2012 21:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

Billy hat geschrieben:
Och, ich fand den Lindenberg nicht schlecht, obwohl ich nicht so auf seine Musik abfahre.
Aha war auch ok, Shakira wackelt wenigstens schön mit den Hüften und Coldplay geb ich mir auch noch.
Nur schade, dass die Jungfrauen erst kurz vor 6 Uhr aufschlagen.

Was würde man eigentlich Sylvester ohne 3Sat machen? Ich glaub ich hätte den Geißen schon erschossen... :?

http://laut.fm/allenbach-rock-radio

Autor:  Billy [ 31.12.2012 22:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

Gut.

Hab auch nch was gefunden:

Bild

Fast schon traditionell.

Autor:  Sori [ 28.04.2019 09:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

http://www.3sat.de/page/?source=/musik/ ... index.html

Um 13:50 Uhr ist Bruce wieder dabei...

Greetinx, S.

Autor:  Ain't-a-beauty [ 01.05.2019 22:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 1. Mai: 24 Stunden Live-Konzerte bei 3sat

Hab heute Abend doch noch reingeschaut. Echt schlimm, was aus Coldplay geworden ist. Wenn die Musik komplett hinter Spezial-Kindergeburtstags-Effekten verschwindet und man den neueren Titeln anhört, wie schon beim Schreiben daran gedacht wurde, wie das im Stadion klingen wird. Schade ... war bis "Viva la vida" mal so ne tolle Band.
Erhol mich grad bei Grönemeyer 8)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/