Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 15.12.2019 20:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Steve Van Zandt
BeitragVerfasst: 13.03.2019 22:31 
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 221
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
13.8. Nürnberg :D

_________________
Berlin 2002-Rising
Munich 2003 Open-Rising
Munich 2005 Devils
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 Open -Working
Frankfurt/Köln/Berlin 2012/Munich 2013 Open -Wrecking
München 2016 Open -River
http://www.humantouchmusic.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steve Van Zandt
BeitragVerfasst: 21.03.2019 06:13 
Gold Member
Gold Member

Registriert: 14.06.2016 18:02
Beiträge: 849
Wohnort: fast Berlin
Interview mit Stevie, geht mehr in die Breite als in die Tiefe - aber immerhin ... 8)

https://www.pbs.org/video/steven-van-zandt-kveggj/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steve Van Zandt
BeitragVerfasst: 26.03.2019 16:50 
Gold Member
Gold Member

Registriert: 14.06.2016 18:02
Beiträge: 849
Wohnort: fast Berlin
Hatte mich sehr auf die Bluray gefreut.

Nach dem ersten kurzen Anschauen kann ich sagen: Sound ist sehr gut, das beiliegende Booklet gefällt (vor allem die kurzen Anmerkungen zum Kontext jeden Songs). Aber die Bildqualität ist für ne Bluray eher enttäuschend :-|
Trotzdem für mich ne sehenswerte Erinnerung an die erlebten Live-Konzerte 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steve Van Zandt
BeitragVerfasst: 29.03.2019 16:57 
Platin Member
Platin Member

Registriert: 24.07.2008 14:58
Beiträge: 5083
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: Männlich
Ain't-a-beauty hat geschrieben:
Hatte mich sehr auf die Bluray gefreut.

Nach dem ersten kurzen Anschauen kann ich sagen: Sound ist sehr gut, das beiliegende Booklet gefällt (vor allem die kurzen Anmerkungen zum Kontext jeden Songs). Aber die Bildqualität ist für ne Bluray eher enttäuschend :-|
Trotzdem für mich ne sehenswerte Erinnerung an die erlebten Live-Konzerte 8)

Ich finde die Bluray klasse. Das Bild ist für mich völlig in Ordnung und ich denke, das ist zum Teil genauso gewollt, weil es einfach zur ‚altmodischen’ Musik passt. Das einzige, was zu bemängeln ist, dass wie schon bei der CD nicht vermerkt ist, wo die einzelnen Songs aufgenommen wurden. Bei der Bonus-BR wurde auch Aufnahmeort und -datum genannt. Ist letztlich aber auch nicht sooo wichtig. Berlin ist auch so gut erkennbar [emoji4].


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steve Van Zandt
BeitragVerfasst: 29.03.2019 21:14 
Gold Member
Gold Member

Registriert: 14.06.2016 18:02
Beiträge: 849
Wohnort: fast Berlin
Ok, wenn man es als Retro verkauft geht die Bildqualität ... obwohl ...
Tramp69 hat geschrieben:
Das einzige, was zu bemängeln ist, dass wie schon bei der CD nicht vermerkt ist, wo die einzelnen Songs aufgenommen wurden.

Das könnte daran liegen, dass die Bildaufnahmen der einzelnen Titel selbst nicht vollständig von einem Konzert stammen. Achte mal auf die Garderobe der Mädels. Die drei waren ungefragt Spitzenklasse, aber dass sie während eines Songs das Outfit gewechselt haben, daran könnte man sich bestimmt erinnern :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steve Van Zandt
BeitragVerfasst: 30.03.2019 06:51 
Platin Member
Platin Member

Registriert: 24.07.2008 14:58
Beiträge: 5083
Wohnort: bei Berlin
Geschlecht: Männlich
Ain't-a-beauty hat geschrieben:
Ok, wenn man es als Retro verkauft geht die Bildqualität ... obwohl ...
Tramp69 hat geschrieben:
Das einzige, was zu bemängeln ist, dass wie schon bei der CD nicht vermerkt ist, wo die einzelnen Songs aufgenommen wurden.

Das könnte daran liegen, dass die Bildaufnahmen der einzelnen Titel selbst nicht vollständig von einem Konzert stammen. Achte mal auf die Garderobe der Mädels. Die drei waren ungefragt Spitzenklasse, aber dass sie während eines Songs das Outfit gewechselt haben, daran könnte man sich bestimmt erinnern :wink:

OK, das ist mir in der Tat nicht aufgefallen :-).

Was ich noch vergessen habe, das ist endlich mal wieder ein Booklet, wie es sein sollte. Informativ, gut lesbar und viele Bilder. Allerdings ist es fast identisch mit dem der CD, was wiederum nicht verwundert.

Trotzdem muss Stevie sich Kritik an der Verkaufspolitik gefallen lassen. Erst gab es nur den Download, dann kam das CD-Set und jetzt die BluRay. Dreimal abkassiert, das hätte man auch alles zusammenpacken können in eine ordentliche Box :wink:


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Steve Van Zandt
BeitragVerfasst: 27.05.2019 11:26 
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2003 09:59
Beiträge: 90
Beitrag über Little Steven:
https://www.spiegel.de/einestages/littl ... 69227.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de