Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 09.12.2019 04:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 111 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11.03.2011 12:39 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2005 09:49
Beiträge: 1556
Wohnort: Lippstadt
Ragman hat geschrieben:
Konsens unter Springsteen-Fans


Seit wann gibts denn sowas? :confuse

Davon abgesehen glaub ich tatsächlich, dass viele (ich wohl auch) die beiden Alben kritischer beäugen, weil sie mit der "anderen Band" eingespielt wurden. Bruce solo wird vielleicht noch akzeptiert, aber wenn er mit einer Band arbeitet, die nicht die ESB ist, wirds für Puristen schwierig - siehe Seeger Sessions.

_________________
I heard just three words...LET IT ROCK!!
---
Halbirres Mitglied im Club 41-50


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.03.2011 12:59 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2003 20:14
Beiträge: 2926
Wohnort: im Nordwesten
Geschlecht: Männlich
Soll das heißen, dass "Puristen" in dieser Hinsicht Vorurteile haben?

_________________
Things that keep people human is the ability to keep dreaming. (Bruce Springsteen) :wish


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.03.2011 13:02 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2005 09:49
Beiträge: 1556
Wohnort: Lippstadt
boss49 hat geschrieben:
Soll das heißen, dass "Puristen" in dieser Hinsicht Vorurteile haben?


Ja! ;-)

_________________
I heard just three words...LET IT ROCK!!
---
Halbirres Mitglied im Club 41-50


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.03.2011 13:06 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 12:53
Beiträge: 11375
Wohnort: Uffbasse-City
luckyTramp hat geschrieben:
Ragman hat geschrieben:
Konsens unter Springsteen-Fans


Seit wann gibts denn sowas? :confuse

Davon abgesehen glaub ich tatsächlich, dass viele (ich wohl auch) die beiden Alben kritischer beäugen, weil sie mit der "anderen Band" eingespielt wurden. Bruce solo wird vielleicht noch akzeptiert, aber wenn er mit einer Band arbeitet, die nicht die ESB ist, wirds für Puristen schwierig - siehe Seeger Sessions.


Lucky Town ist mehr Soloalbum als Tom Joad und D&D. Komischerweise scheinen die Leute Alben, die weniger rockig sind als Soloalbum wahrzunehmen und alles, was überwiegend elektrisch ist, als ein "Bandalbum". An Tom Joad waren mehr Musiker beteiligt als an Lucky Town. Nur Nebraska ist noch "mehr solo".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.03.2011 13:17 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2003 18:54
Beiträge: 7327
Wohnort: Siegen / NRW
Geschlecht: Männlich
Ragman hat geschrieben:
luckyTramp hat geschrieben:
Ragman hat geschrieben:
Konsens unter Springsteen-Fans


Seit wann gibts denn sowas? :confuse

Davon abgesehen glaub ich tatsächlich, dass viele (ich wohl auch) die beiden Alben kritischer beäugen, weil sie mit der "anderen Band" eingespielt wurden. Bruce solo wird vielleicht noch akzeptiert, aber wenn er mit einer Band arbeitet, die nicht die ESB ist, wirds für Puristen schwierig - siehe Seeger Sessions.


Lucky Town ist mehr Soloalbum als Tom Joad und D&D. Komischerweise scheinen die Leute Alben, die weniger rockig sind als Soloalbum wahrzunehmen und alles, was überwiegend elektrisch ist, als ein "Bandalbum". An Tom Joad waren mehr Musiker beteiligt als an Lucky Town. Nur Nebraska ist noch "mehr solo".

insofern hast Du recht, allerdings ging er bei "Solo"-Projekten auch solo auf Tour, bei der (Ht/LD)-Tour war die hier sogenannte "andere" Band dabei

_________________
"Streicht 'n kessen Darm, der Junge!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.03.2011 13:22 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2002 12:53
Beiträge: 11375
Wohnort: Uffbasse-City
The River hat geschrieben:
insofern hast Du recht, allerdings ging er bei "Solo"-Projekten auch solo auf Tour, bei der (Ht/LD)-Tour war die hier sogenannte "andere" Band dabei


Das ist richtig. Aber wären Human Touch und Lucky Town dann Soloalben, wenn er allein auf Tour gegangen wäre? Wären doch dann keine anderen Alben gewesen ;-).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.03.2011 13:31 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2003 18:54
Beiträge: 7327
Wohnort: Siegen / NRW
Geschlecht: Männlich
Ragman hat geschrieben:
The River hat geschrieben:
insofern hast Du recht, allerdings ging er bei "Solo"-Projekten auch solo auf Tour, bei der (Ht/LD)-Tour war die hier sogenannte "andere" Band dabei


Das ist richtig. Aber wären Human Touch und Lucky Town dann Soloalben, wenn er allein auf Tour gegangen wäre? Wären doch dann keine anderen Alben gewesen ;-).

denke mal, vielleicht in unseren Köpfen..

eigentlich aber werden doch alle Alben von "bekannten" Bandmembern als Soloalben bezeichnet, wenn sie mit anderen Musikern zusammenarbeiten, spontan fällt mir jetzt nur Mick Jagger dazu ein

_________________
"Streicht 'n kessen Darm, der Junge!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.03.2011 13:34 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2005 09:49
Beiträge: 1556
Wohnort: Lippstadt
Ragman hat geschrieben:
Das ist richtig. Aber wären Human Touch und Lucky Town dann Soloalben, wenn er allein auf Tour gegangen wäre? Wären doch dann keine anderen Alben gewesen ;-).


Und du redest von Konsens...! :mrgreen:

_________________
I heard just three words...LET IT ROCK!!
---
Halbirres Mitglied im Club 41-50


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.03.2011 00:49 
Newbie
Newbie
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2008 13:21
Beiträge: 27
Wohnort: Berlin
hallo allerseits,

also, um mal wieder zurück zum buch zu kommen: bin über's wochenende krank geworden, hab mir Das Buch gegriffen (ein geschenk meiner lieben frau mutter aus massachusetts - mutti, ich danke dir!) und konnte 24 stunden später mein bett dank einer spontanheilung quasi wieder top fit verlassen. was gibt es da mehr zu sagen als: Mr. Schütte-Nickster, THANK YOU VERY MUCH für das wohl unterhaltsamste, angenehmste und kurzweiligste grippe-wochenende, das ich je erleben durfte.

obendrauf habe ich noch so einiges über den boss lernen dürfen, vielen dank auch dafür (wird mir echt schwer fallen, den boss nicht mehr den boss zu nennen, weil er's doch einfach verdammt noch mal ist 8)).

eins noch: kann mich nur dem urteil anschließen, dass wir es hier mit einer großartigen filmvorlage zu tun haben, jedenfalls war mir, als würde ich einen film sehen, während ich seite für seite umblätterte. keine ahnung, wie massenkompatibel eine derartige kino-hommage an den b..., nein, ich wollte natürlich schreiben, an Bruce wäre, aber zumindest für meinen geschmack hat die geschichte alles, was sie braucht, um jenseits platter hollywood-clichés auch auf leinwand mitzureißen (allein schon wegen des geilen soundtracks, versteht sich :wink:). wenn's wirklich nur beim buch bleiben soll, kann ich das auch gut verstehen, aber schade fänd ich's trotzdem.

viel spaß all den leseratten, die die geschichte vom höchst sympathischen zweifler und Bruce-fan tom noch vor sich haben. ich wünschte, ich könnt' sie noch einmal zum ersten mal lesen.

gruß,

anna


_________________
Countin' on a Miracle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.03.2011 18:14 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2006 07:17
Beiträge: 2266
Wohnort: Lichtenfels
Geschlecht: Männlich
Ich hab es gestern in gut 4 Stunden durchgelesen...und finds klasse! :)
Kann es nur weiter empfehlen!!!

_________________
eddzerdla obber


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.04.2011 14:52 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2008 20:32
Beiträge: 492
Wohnort: Kassel
Ich bin momentan krankgeschrieben nach einer kleinen OP und habe mir in weiser Voraussicht vorher das Buch geholt. War ne gute Entscheidung; ich habe es eben in einem Zug durchgelesen und wollte auch nicht aufhören, bis ich wusste, wie es ausgeht. Ich lese viel, aber das kann ich wirklich nicht von allen Büchern behaupten. Interessant fand ich außerdem, dass sich sofort dieses vertraute Gefühl eingestellt hat, das man hat, wenn man andere Springsteen-Fans trifft; sei es auf Konzerten, Tramp-Treffen oder einfach nur im Hausflur, wenn sich herausstellt, dass die neue Nachbarin ihn ebenfalls mag. Ich habe dann sofort dieses bestimmte Gemeinschaftsgefühl, welches es interessanterweise auch nur bei Springsteen gibt. Genau das kam bereits auf der ersten Seite des Buches bei mir auf, und das finde ich wunderbar.

_________________
2003 Ludwigshafen | Hamburg
2005 Düsseldorf
2008 Düsseldorf | Barcelona
2009 Frankfurt
2012 Frankfurt | Köln | Wien
2013 Hannover | London | Mönchengladbach


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.04.2011 19:22 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2002 17:41
Beiträge: 1131
Wohnort: Strausberg
Geschlecht: Männlich
Kotelette hat geschrieben:
rikki hat geschrieben:
@ theNikster: Vielleicht hast Du ja Zeit und/oder Lust zu unserem Treffen am 4.6. nach Hamburg zu kommen? Da könnten wir ja eine Buchdiskutierecke einrichten oder Du liest aus dem Buch und wir lassen dann die zitierten Titel spielen?(Bloß mal so ne Idee, weiß ja nicht, was die anderen dazu sagen).
Das Buch scheint ja gut anzukommen, insofern wäre zumindest die Anwesenheit des Autors 'ne feine Sache. Da ich von den Autoren signierte Bücher mag, würde mich das womöglich zum Kauf motivieren, wüsste ich, dass ich's beim Treffen signiert bekomme. 8)

Auf Autorenlesungen bin ich selbst nicht so scharf (kann auch Hörbüchern nix abgewinnen), sperre mich da aber auch nicht gegen. Wenn Dominik da Lust zu hätte und ein paar Teilnehmer ihr Interesse signalisieren - gern. Ein solcher Programmpunkt kann das Treffen nur aufwerten.

Und ein neuer Teilnehmer,würde aus seiner Höhle kriechen und gerne mit zelebrieren :P Also auf solche ein Treffen zu organisieren mit evtl anschließender Musikzugabe und (ein kühles Blondes) dann kauf ich auch mal`Buch :wink:

_________________
You can call me Joe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.04.2011 22:47 
Platin Member
Platin Member
Benutzeravatar

Registriert: 18.05.2005 08:48
Beiträge: 7948
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich
Joe hat geschrieben:
Und ein neuer Teilnehmer,würde aus seiner Höhle kriechen und gerne mit zelebrieren :P Also auf solche ein Treffen zu organisieren mit evtl anschließender Musikzugabe und (ein kühles Blondes) dann kauf ich auch mal`Buch :wink:
Da schau her: viewtopic.php?f=11&t=17144

_________________
http://dienachtderlebendentexte.wordpress.com/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.04.2011 13:48 
Newbie
Newbie

Registriert: 17.11.2010 10:06
Beiträge: 9
Danke für die Einladung, Volker. Freu mich drauf!
Dominik

_________________
www.facebook.com/WasWuerdeDerBossTun


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.04.2011 15:38 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 05.09.2002 15:01
Beiträge: 9249
Wohnort: Tirol
TheNikster hat geschrieben:
Danke für die Einladung, Volker. Freu mich drauf!
Dominik


Hey Dominik, falls ichs nicht nach Hamburg schaffe, hoffe ich sehr, dass es dieses Jahr dann auch in München wieder eine Neuauflage des Treffens gibt. Wäre schön, wenn du mein Exemplar dann auch signierst. :wink:

Zu meiner Schande hab ich das Buch leider noch nicht durch - aber das bisher gelesene ist wirklich klasse geschrieben. Wirklich was für Bruce-Fans mit teilweise hohem Wiedererkennungswert. :D

_________________
prisoner of rock'n roll


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 111 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de