Bruce Springsteen Forum

Das Forum von stonepony.de und the-wish.org ( !!! Jubel, Trubel, Heiterkeit !!! )
Aktuelle Zeit: 08.12.2022 04:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14.11.2022 20:04 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 302
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Als Musiker interessieren mich auch Bruces Instrumente etc. Hier mal ein Anfang dieses Themas....

Wer Infos hat, kann es ja gerne ergänzen

_________________
Berlin 2002 - Rising
Munich 2003 (Open) -Rising
Munich 2005 - Devils Dust
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 (Open) -Working
Frankfurt / Köln / Berlin 2012 / Munich 2013 (Open) -Wrecking
München 2016 (Open) -River
http://www.humantouchmusic.com


Zuletzt geändert von johnnygonzales am 15.11.2022 00:16, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.11.2022 20:11 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 302
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Bruces erste Gitarre war eine Kent, die er 1964 zu Weihnachten bekam. Die Story ist im Song The Wish verarbeitet.

Seine bekannteste Gitarre ist sicher die mittlerweile stark abgenutzte Fender Esquire/Telecaster von 1953, die u.a. auf dem Cover von Born to run zu sehen ist. Er spielt sie noch viel im Studio, aber live nur noch zu besonderen Anlässen wie der Super Bowl halftime show 2009 oder Fernsehauftritten. Gelegentlich ist sie auch Teil von Sonderausstellungen über Bruce.

Bruce hatte die Gitarre 1971 für 185 Dollar in Belmar, NJ, gekauft. Heute wird ihr Wert auf mehrere Mio. geschätzt.

Lt. Bruce klingt die Gitarre immer noch sensationell, hält aber die Stimmung nicht mehr lange. Auch deshalb kommt sie auf Tourneen nicht mehr zum Einsatz, vor allem aber wohl, weil sie sehr kostbar ist. In der Stephen Colbert Show (2021) hatte Bruce die Esquire dabei und hat über die Gitarre gesprochen.

Live spielt er seit 1999 meist eine neuere Fender 52 Reissue Telecaster in der gleichen butterscotch blonde Farbe, die mittlerweile auch recht abgenutzt ist und der legendären Gitarre immer ähnlicher wird . Auch Teles in anderen Versionen kommen live zum Einsatz, zB schwarz, sunburst, auch 12saitig

Bruce besitzt einige E Gitarren von Gretsch, die teils auf der Devils and Dust Tour eingesetzt wurden.

In der Zeit bis 1973, also vor der E Street Band, hat Bruce hauptsächlich eine Gibson Les Paul E Gitarre in naturfarben gespielt. Da man die Gitarre nicht mehr gesehen hat, weiß ich nicht, ob er sie noch besitzt. Ich vermute, dass er alle Instrumente noch hat, da er mal erzählt hat, dass er auch viele alte Kleidungsstücke noch hat.

_________________
Berlin 2002 - Rising
Munich 2003 (Open) -Rising
Munich 2005 - Devils Dust
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 (Open) -Working
Frankfurt / Köln / Berlin 2012 / Munich 2013 (Open) -Wrecking
München 2016 (Open) -River
http://www.humantouchmusic.com


Zuletzt geändert von johnnygonzales am 15.11.2022 00:23, insgesamt 17-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.11.2022 20:14 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 302
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Akustik- Gitarren

Im Studio und beim Komponieren kommen hauptsächlich Gibson Akustikgitarren zum Einsatz.

Live immer eine von ca. 10 verschiedenen Takamine Gitarren, darunter einige auffällig verzierte (z.b. Seeger Sessions Tour eine mit silbernen aufgeklebten Objekten und eine schwarze mit Herz und Schwertern).

Am meisten verwendet er heute bei allen Liveauftritten seine Takamine P6N-BSB, die kleine Sunburstfarbene.

Seine schwarzen Standardgitarren sind die Takamine EF-341-SC und die 12saitige Version EF 381-SC, die auch Nils und Steve einsetzen.

Takamine Akustikgitarren sind im Liveeinsatz so beliebt, weil sie ein sehr gutes Tonabnehmersystem haben. Auch viele andere Größen wie die Eagles oder Bon Jovi verwenden sie live.


Eine von einem italienischen Fan geschenkte Gitarre inspirierte Bruce dazu, damit innerhalb einer Woche die Songs von Letter to you zu komponieren.


Ausserdem hat er eine riesige Sammlung verschiedenster Instrumente, Gitarren, Bässe und Verstärker, alte Keyboards etc.

_________________
Berlin 2002 - Rising
Munich 2003 (Open) -Rising
Munich 2005 - Devils Dust
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 (Open) -Working
Frankfurt / Köln / Berlin 2012 / Munich 2013 (Open) -Wrecking
München 2016 (Open) -River
http://www.humantouchmusic.com


Zuletzt geändert von johnnygonzales am 14.11.2022 23:12, insgesamt 8-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.11.2022 20:16 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 302
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Mikrofone

Live kommt meist ein shure sm 58 zum Einsatz, für einige Jahre hat Bruce Audix Om6/OM7 Mikros bevorzugt.

Im Studio verwendet er u.a. gerne das shure sm 7 b.

Verstärker

Bruce verwendet schon lange Fender Bassman Verstärker. Was heute live eingesetzt wird, weiß ich nicht. Auf jeden Fall zwei liegende Marshall Boxen

_________________
Berlin 2002 - Rising
Munich 2003 (Open) -Rising
Munich 2005 - Devils Dust
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 (Open) -Working
Frankfurt / Köln / Berlin 2012 / Munich 2013 (Open) -Wrecking
München 2016 (Open) -River
http://www.humantouchmusic.com


Zuletzt geändert von johnnygonzales am 14.11.2022 21:18, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.11.2022 20:21 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 302
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Seit den Achtziger wird Bruce bei jedem Live Auftritt und im Studio von seinem Tontechniker/Guitar Tech Kevin Buell begleitet, der ihm Gitarren passend zum Song reicht, die richtige Mundharmonika etc. Er hat eine Liste mit 400 möglichen Songs, der er die benötigte Gitarre, Stimmung, Capoposition und Mundharmonika Tonart entnimmt.

Buell ist auch bei Auftritten abseits der Tourneen üblicherweise dabei.

Er ist zuständig für alle Instrumente und Verstärker, bringt je Song die Capodaster an etc. Ausserdem hat er aus dem off z.b. bei Dream baby dream keyboards gespielt.

Bruce und Kevin scheinen lt Interviews sehr gute Freunde zu sein. Gerne wirft Bruce ihm Gitarren aus teils grosser Entfernung zu. Am Anfang der Super Bowl Halftime Show ist Buell beim Fangen der legendären Esquire gestolpert und wäre fast gestürzt.

_________________
Berlin 2002 - Rising
Munich 2003 (Open) -Rising
Munich 2005 - Devils Dust
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 (Open) -Working
Frankfurt / Köln / Berlin 2012 / Munich 2013 (Open) -Wrecking
München 2016 (Open) -River
http://www.humantouchmusic.com


Zuletzt geändert von johnnygonzales am 14.11.2022 21:27, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14.11.2022 20:59 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 302
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Mundharmonikas

Immer das Modell Hohner Marine Band in verschiedenen Tonarten

_________________
Berlin 2002 - Rising
Munich 2003 (Open) -Rising
Munich 2005 - Devils Dust
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 (Open) -Working
Frankfurt / Köln / Berlin 2012 / Munich 2013 (Open) -Wrecking
München 2016 (Open) -River
http://www.humantouchmusic.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.11.2022 10:27 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 302
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
johnnygonzales hat geschrieben:
Bruces erste Gitarre war eine Kent, die er 1964 zu Weihnachten bekam. Die Story ist im Song The Wish verarbeitet.

Seine bekannteste Gitarre ist sicher die mittlerweile stark abgenutzte Fender Esquire/Telecaster von 1953, die u.a. auf dem Cover von Born to run zu sehen ist. Er spielt sie noch viel im Studio, aber live nur noch zu besonderen Anlässen wie der Super Bowl halftime show 2009 oder Fernsehauftritten. Gelegentlich ist sie auch Teil von Sonderausstellungen über Bruce.

Bruce hatte die Gitarre 1971 für 185 Dollar in Belmar, NJ, gekauft. Heute wird ihr Wert auf mehrere Mio. geschätzt.

Lt. Bruce klingt die Gitarre immer noch sensationell, hält aber die Stimmung nicht mehr lange. Auch deshalb kommt sie auf Tourneen nicht mehr zum Einsatz, vor allem aber wohl, weil sie sehr kostbar ist. In der Stephen Colbert Show (2021) hatte Bruce die Esquire dabei und hat über die Gitarre gesprochen..


Nachtrag, Bruce hat die Fender in Belmar NJ von einem Händler und Gitarrenbauer namens Phil Petillo gekauft. Sie wird manchmal Telecaster genannt, manchmal Esquire, weil sie aus 2 Gitarren zusammengesetzt wurde. Sie hat den Korpus einer Tele und den Hals einer Esquire.

_________________
Berlin 2002 - Rising
Munich 2003 (Open) -Rising
Munich 2005 - Devils Dust
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 (Open) -Working
Frankfurt / Köln / Berlin 2012 / Munich 2013 (Open) -Wrecking
München 2016 (Open) -River
http://www.humantouchmusic.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.11.2022 20:26 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 302
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
2x Mesa/Boogie Electra-Dyne Gitarrenverstärker, in 4x12 Marshall- Boxen

Das sind die Verstärker, die Bruce live benutzt.
Zusätzlich stehen direkt unter dem Schlagzeug mehrere Fender Bassmann bzw alte Peavey Kopoen

Als Verzerrer und Booster für Soli kommen Fulltone GT500 und Fulldrive2 sowie mxr distortion zum Einsatz


Nachtrag zu Akustikgitarren

Zum Aufnehmen bevorzugt er schon lange die Gibson J45 und auch die Gibson J200. Es gibt viele Fotos, die ihn mit den Gitarren zeigen

_________________
Berlin 2002 - Rising
Munich 2003 (Open) -Rising
Munich 2005 - Devils Dust
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 (Open) -Working
Frankfurt / Köln / Berlin 2012 / Munich 2013 (Open) -Wrecking
München 2016 (Open) -River
http://www.humantouchmusic.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2022 12:59 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 302
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Die aufwändig verzierten Takamines der Seeger Tour sind vom Modell EAN70

_________________
Berlin 2002 - Rising
Munich 2003 (Open) -Rising
Munich 2005 - Devils Dust
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 (Open) -Working
Frankfurt / Köln / Berlin 2012 / Munich 2013 (Open) -Wrecking
München 2016 (Open) -River
http://www.humantouchmusic.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2022 17:27 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 302
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
E-Gitarren-Sound im Studio

Man kann grob sagen, dass Bruce im Studio hauptsächlich seine alte Nr.1 Telecaster verwendet und auch Fender Bassman Verstärker. Also anders als live.
Die Fender Bassman Verstärker hat er auch früher immer live gespielt sowie 70er Jahre Peavey Kopien der gleichen Verstärker.

_________________
Berlin 2002 - Rising
Munich 2003 (Open) -Rising
Munich 2005 - Devils Dust
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 (Open) -Working
Frankfurt / Köln / Berlin 2012 / Munich 2013 (Open) -Wrecking
München 2016 (Open) -River
http://www.humantouchmusic.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.11.2022 18:45 
Full Member
Full Member
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2009 00:42
Beiträge: 302
Wohnort: Altdorf bei Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Nils spielt vor allem Fender Stratocaster, Paul Reed Smith Guitars, Fender Jaguar/Jazzmaster

Stevie spielt hauptsächlich Fender Stratocaster, ausserdem Gretsch und Rickenbacker Gitarren sowie Gibson Firebird

Beide haben die gleichen schwarzen Takamines wie Bruce.

Übrigens hatte Bruce mal eine sunburstfarbene Takamine 341, die er auf der Bühne einem Kind geschenkt hat, das bei Waitin... mitgemacht hat. Die Gitarre sieht man noch bei Waitin in Barcelona

_________________
Berlin 2002 - Rising
Munich 2003 (Open) -Rising
Munich 2005 - Devils Dust
Frankfurt 2006 -Seeger
Munich 2009 (Open) -Working
Frankfurt / Köln / Berlin 2012 / Munich 2013 (Open) -Wrecking
München 2016 (Open) -River
http://www.humantouchmusic.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de